Willkommen bei CORA!

Autoren

Sie möchten mehr über unsere beliebten Autorinnen wie zum Beispiel Susan Mallery, Anne Mather, Lisa Jackson, Nalini Singh oder Karen Rose Smith erfahren? Hier finden Sie die größte Auswahl aller Liebesroman-Autorinnen im Überblick, den wir ständig für Sie erweitern und aktualisieren. Egal, ob Sie romantische, historische oder auch erotische Liebesgeschichten lieben, bei uns können Sie sofort sehen, welche Autorin welchen Roman geschrieben hat. Wir gewähren jeweils einen kleinen Einblick in ihr Leben und berichten darüber, wie und warum sie zur Autorin geworden ist.

Alle Autoren Romane

  • Absalom, Stacy

    Stacy Absalom war bekannt für ihre Kurzgeschichten in Frauenmagazinen und widmet sich jetzt voll und ganz ihrer Leidenschaft, dem Schreiben von romantischen Romanen. In ihrer Freizeit, von der sie wenig hat, genießt sie klassische Musik, strickt sehr komplizierte Muster und fährt gern schnelle (…)

  • Adair, Cherry

    Heiße Erotik und mitreißende Liebesgeschichten: Das ist das Erfolgsgeheimnis von Cherry Adair. Geboren wurde die beliebte Bestsellerautorin in Capetown, Südafrika. „Die wild-romantische Landschaft dort hat mich zu vielen Geschichten inspiriert“, erzählt Cherry. „Trotzdem war es irgendwann (…)

  • Adams, Audra

    Zwischen 1989 und 1996 hat sie für Silhouette Books geschrieben, in den frühen 90er Jahren dann für Harlequin. Leicht zu finden ist sie nicht, schreibt sie doch auch Romane unter ihren anderen Pseudonymen wie zum Beispiel Marie D. Tracy und Margot Abbott. Bekannte Romane von ihr sind „People (…)

  • Adams, Jennie

    Jennie Adams liebt die Abwechslung: So wanderte sie schon durch den Australischen Kosciusko Nationalpark, arbeitete auf Farmen, spielte Klavier auf Hochzeitsfeiern, sang in einer Chorproduktion und hatte verschiedenste Bürojobs. Jennie lebt in einem kleinen Städtchen in New South Wales, wo sie (…)

  • Adams, Kat

    Kat Adams ist das Pseudonym der beiden Autorinnen Cathy Clamp und C. T. Adams, welche 1997 begannen, als Team zu schreiben. Zusammen schaffen sie sensationelle Kombinationen von historischen und paranormalen Romanen. C. T. Adams ist eine USA Today- Bestseller- Autorin, die sowohl individuell, als (…)

  • Adams, Pepper

    Pepper Adams schreibt aktuell unter folgenden Pseudonymen: Joanna Jordan, Debrah Morris, Joann Stacey, Dianne Thomas

  • Albers, Tanja

    Bei ihren einsamen Nachtdiensten als Hebamme im Kreissaal des Inselhospitals von Las Palmas, wo sie Material für ihre Dissertation sammelte, entdeckte die Österreicherin Ursula Walch ihre Schreiblust und begann unter einem Pseudonym Romane zu schreiben. Mittlerweile sind ihre erotischen Romane (…)

  • Alexander, Carrie

    Von Anfang an stand fest, dass Carrie Alexander einen kreativen Beruf ausüben würde. Bereits als Kind hatte sie eine überaus lebhafte Fantasie, dachte sich Geschichten aus und malte viel. Schließlich wurde sie Bibliothekarin. Sie versuchte sich in ihrer Freizeit an Horrorgeschichten und malte (…)

  • Alexander, Meg

    Ihr Roman „Süße Versuchung“ ist bei CORA in der Reihe Historical Lords & Ladies erschienen. Doch Meg Alexander fing schon früh an zu schreiben: bereits in ihrer Kindheit begeisterte sie mit kleinen Bühnenstücken, die ihre Brüder, Schwestern und Cousins zur Familienunterhaltung an (…)

  • Alexander, Susan

    Als eine Autorin von Harlequin Presents hat sie bereits vier Romane geschrieben

  • Alexander, Tasha

    Tasha Alexander hat an der Universität von Notre Dame Englisch als Hauptfach mit dem Schwerpunkt auf mittelalterliche Studien studiert. Vornehmlich um einen guten Grund zu haben, ihre ganze Zeit lesend zu verbringen. Ihre Arbeit ist mit vielzähligen Preisen ausgezeichnet und in mehr als ein (…)

  • Alexander, Trisha

    Hinter diesem Pseudonym verbirgt sich Patricia Ann Kay, 1937 in Ohio/USA geboren, die ihre Werke auch mit Ann Patrick unterzeichnet. 1990 hat sie ihren ersten Liebesroman herausgegeben, nachdem die 1987 den Golden Triangle Writer´s Guild- Wettbewerb für den besten zeitgenössischen romance (…)

  • Algermissen, Jo Ann

    Am 27. August 1942 wurde Jo Ann Algermissen als Jo Ann Hudson geboren. Sie war jahrelang als Erzieherin tätig. Sie heiratete Henry C. Algermissen und sie hatten zusammen zwei Kinder. Sie starb am 20. November 2009 in Texas.

  • Allan, Jeanne

    Als Autorin für Harlequin Liebesromane, veröffentlichte Jeanne Allan 22 Romane. Auf dem Cover ihres Romans Peter's Sister, wurde ihr Name als „Allen“ falsch geschrieben. Ihr wahrer Name jedoch ist Barbara Blackman.

  • Allen, Louise

    Louise Allen lebt mit ihrem Mann – für sie das perfekte Vorbild für einen romantischen Helden – in einem Cottage im englischen Norfolk. Sie hat Geografie und Archäologie studiert, was ihr beim Schreiben ihrer historischen Liebesromane durchaus nützlich ist.

  • Allison, Heather

    Heather Allison schreibt Roman- und Sachliteratur in englisch und französisch. Ihr Stil ist von diversen Ländern und Kulturen beeinflusst, da sie in unterschiedlichen aufgewachsen ist. Sie macht kein Geheimnis aus der feministischen Sicht in ihren Geschichten. Fünf Jahre lang war sie sehr (…)

  • Allison, Margaret

    Margaret Allison wuchs in den Vororten von Detroit, Michigan auf. Sie machte ihren Abschluss in Politikwissenschaften an der Universität in Michigan. Als eine Romantikerin im Herzen, begann sie nie eine politische Karriere. Anstelle davon machte sie ein Diplom in Malerei und ging auf die Suche (…)

  • Altom, Laura Marie

    Laura Marie Altom begann mit 12 Jahren Ihre Jugendfantasien, die sie im Kopf hatte, aufzuschreiben. Es wurde 1 Seite am Tag und sie hörte damit auf, als das, was bisher Fantasie war im realen Leben anfing tatsächlich abzulaufen. Ihre ersten Teenagerromanzen, die ihr real mehr Spaß machten, als (…)

  • Alward, Donna

    Als zweifache Mutter ist Donna Alward davon überzeugt, den besten Job der Welt zu haben: Eine Kombination einer „Stay-at-home-mom“ (einer Vollzeit – Mutter) und einem Romanautor. Als begeisterte Leserin seit ihrer Kindheit, hat Donna Alward schon immer ihre eigenen Geschichten im Kopf (…)

  • Ambrose, Elissa

    Elissa Ambrose kommt ursprünglich aus Montreal, Canada. Jetzt lebt sie mit ihrem Ehemann und 2 Töchtern in Arizona. Sie hat einen College – Abschluss in Englischer Literatur und arbeitete danach als Software – Entwicklerin. Immer noch sucht sie nach der Verbindung beider Berufsfelder aber sie (…)

  • Anders, Karen

    Andere Kinder geben ihren Teddybären keinen Moment aus der Hand – als Karen Anders ein kleines Mädchen war, schleppte sie stets ein Buch mit sich herum, obwohl sie noch gar nicht lesen konnte. Bei so viel Bücherliebe ist es kein Wunder, dass sie eines Tages beschloss, selbst Bücher zu (…)

  • Andersen, Susan

    Mit ihren liebenswert skurrilen Heldinnen und ihren ebenso spannenden wie warmherzigen Geschichten erobert Susan Andersen regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten. Gemeinsam mit ihrem Mann und den 'boys', zwei verspielten Katern, lebt die erfolgreiche Autorin an der Pazifikküste (…)

  • Anderson, Caroline

    Caroline Anderson ist eine bekannte britische Autorin, die über 80 Romane bei Mills & Boon veröffentlicht hat. Ihre Vorliebe dabei sind Arztromane. Ihr Geburtsdatum ist unbekannt und sie lebte die meiste Zeit ihres Lebens in Suffolk, England.

  • Anderson, Natalie

    Natalie Anderson nahm die endgültigen Korrekturen ihres ersten Buches ans Bett gefesselt im Krankenhaus vor. Direkt nach einem Notfall-Kaiserschnitt, bei dem gesunde Zwillinge das Licht der Welt erblickten, brachte ihr ihr Ehemann die E-Mail von ihrem Redakteur. Dem Verleger gefielen ihre (…)

  • Andrew, Sylvia

    Sylvia Andrew wollte eigentlich nie ein Buch verlegen lassen, bis sie Mills & Boon ihren ersten historischen Roman zukommen ließ. Als dieser sofort angenommen wurde, war sie überrascht, aber glücklich. "Perdita" erschien 1991, und sieben weitere Bücher folgten. Auch Sylvias eigene (…)

  • Andrews, Amy

    Amy war ein Kind, das immer eine Geschichte im Kopf hat. Ihr Lieblingsfach war English und sie liebte es Geschichten zu schreiben. Sollte sie einen Aufsatz mit nur 100 Worten schreiben – schrieb Amy 1.000 Worte. Anstatt nur eine Seite bei dem Thema „ Beschreibt auf einer Seite eure (…)

  • Anthony, Laura

    Eigentlich heißt sie Laura Blabock Möller und schreibt nun unter dem Pseudonym Lori Wilde moderne Romances, mittlerweile sind es schon über 60 Stück. Laura war schon zweimal für den RITA- Award nominiert und hat bereits diverse andere Preise gewonnen, und dass, obwohl sie eigentlich (…)

  • Anton, Shari

    Während Shari Anton eine Karriere als Assistentin und Chefsekretärin machte, wünschte sie sich einen Job, bei dem sie zu Hause arbeiten könne (unzählige Kaffeepausen inklusive). Als sie einen Kurs im „kreativen Schreiben“ machte, entdeckte sie ihr Talent und wagte es, ihren Traum zu (…)

  • Arbor, Jane

    Eileen Norah Owbridge (1903-1994) verwendete das Pseudonym, um zwischen 1848 bis 1985 insgesamt 57 Romances zu schreiben. Sie schrieb vor allem Liebesgeschichten über Ärzte und Krankenschwestern, welche später nochmals bearbeitet wurden und unter anderen Titeln und mit medizinischen (…)

  • Archer, Catherine

    Catherine Archer liebte immer schon Bücher. Bereits als kleines Mädchen hatte sie großen Spaß daran, sich für die Helden ihrer Lieblingsbücher weitere Abenteuer auszudenken. Im Alter von 12 Jahren las sie „Jane Eyre“ – und war so begeistert davon, dass sie beschloss, irgendwann einmal (…)

  • Archer, Zoe

    Zoe Archer wurde in New York geboren und wuchs in Kalifornien auf. Sie studierte englische Literatur, bis sie an einem Schreibwettbewerb teilnahm. Als sie gewann, beschloss sie, einen ersten historischen Roman zu verfassen: Nur das Herz kennt die Antwort. Mit Erfolg! Zoe Archer lebt mit ihrem Mann, (…)

  • Armintrout, Jennifer

    Jennifer Armintrout - geboren 1980 - lebt in Michigan. Das Jenseitige hat sie schon immer fasziniert. Während Ihrer Arbeit in der Pathologie eines Krankenhauses fragte sie sich eines Tages: Was würde passieren, wenn einer der verstorbenen Patienten ein Vampir wäre? Prompt war die Idee zu ihrem (…)

  • Armstrong, Lindsay

    Lindsay Armstrong wurde in Südafrika geboren, und bis heute fasziniert sie der Kontinent sehr. Schon als kleines Mädchen wusste sie, was sie später machen wollte: Sie war entschlossen, Schriftstellerin zu werden, viel zu reisen und als Wildhüterin zu arbeiten. Letzteres ist ihr zwar nicht (…)

  • Arnold, Judith

    Judith Arnold fing mit dem Erzählen von Geschichten an, lange bevor sie schreiben konnte. Sie war vier Jahre alt, als ihre Schwester ihr einen Stift in die Hand drückte und ihr das Alphabet beibrachte. Das war der Beginn, und sie schreibt noch immer. Seit 1983 ihre erste Romance veröffentlicht (…)

  • Ash, Jenesi

    Jenesi Ash ist das Pseudonym der Romance Autorin Susanna Carr. Unter diesem Namen bietet sie einen unzensierten Blick auf viele verborgene Gedanken und Wünsche von “bad girls” und über die gefährlichen Männer, die ihren Pfad kreuzen. Leser und Kritiker finden ihre Arbeit „kribbelnd“, (…)

  • Ash, Rosalie

    Sie hat bisher 21 erfolgreiche Romances geschrieben, wobei sie erst jetzt wieder richtig aktiv geworden ist, nachdem sie eine längere Pause vom Schreiben romantischer Stories gemacht hat. Rosalie Ash ist Mitglied der Society of Authors und der Romantic Novelists Association. Gelegentlich bewohnt (…)

  • Ashley, Anne

    Die Engländerin schreibt historical romances und entspannt sich gerne in ihrem Garten. Diesen hat sie bereits öfter zugunsten des Fondes der Kirche in ihrem Dorf der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

  • Atkins, Dawn

    Obwohl es immer Dawn Atkins’ größter Traum war, Autorin zu werden, war sie nicht sicher, ob sie wirklich den Funken Genialität besaß, den es dazu braucht. So wurde sie zunächst Grundschullehrerin und fing dann allmählich an, für Zeitungen und Zeitschriften Artikel zu verfassen. (…)