Willkommen bei CORA!

Diane Chamberlain

Chamberlain, Diane

Autorenbiografie

Diane Chamberlain ist eine US-amerikanische Autorin, die für ihre konfliktreichen Romane bekannt ist. Obwohl von ihr bisher erst 24 Romane erschienen sind, wurde sie bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem erhielt sie den RITA-Award.

Vor ihrer Karriere als Schriftstellerin war Diane Chamberlain als Sozialarbeiterin sowie als Psychotherapeutin tätig. Ihr erster Roman wurde 1993 veröffentlicht, allerdings begann sie mit dem Schreiben des Romans bereits im Jahr 1989, und zwar während sie im Wartezimmer eines Arztes saß. Fast vier Jahre dauerte es, bis der Roman fertig war. Beim Schreiben ihrer Bücher fokussiert sie sich auf Partnerschaften. Im Mittelpunkt stehen Paare, Eltern mit ihren Kindern, Freunde oder Geschwister. Ihre Geschichten begründen sich auf spannende Familiendramen oder Romanzen. Bevor sie mit dem Schreiben begann, war sie in einer privaten Praxis in Virginia als Psychotherapeutin tätig, sie arbeitete hauptsächlich mit Jugendlichen. Durch ihre psychologische Ausbildung sowie ihrer beruflichen Tätigkeit hat sie ein besonderes Gespür für Menschen, sie weiß, wie sie denken und handeln. Dieses Wissen überträgt sie auf die Charaktere in ihren Büchern.

Diane Chamberlain wurde in Plainfield, New Jersey geboren, sie ist mit John verheiratet, hat drei erwachsene Stieftöchter, einige Schwiegersöhne sowie vier Enkelkinder. Neben ihrer schriftstellerischen Tätigkeit sorgt sie dafür, dass ihr Haus in North Carolina gemütlich ist, zudem spielt sie gern mit den beiden Shelties Cole und Keeper.

Foto: ©John-Pagliuca

Alle Diane Chamberlain Romane

2 Artikel

  • Sortieren nach:

2 Artikel

  Laden...