Delilah Marvelle

Delilah Marvelle ist in Chicago geboren und aufgewachsen. Sie spricht neben ihrer Muttersprache Englisch, Polnisch fließend. Bereits mit 4 Jahren war Delilah ein Theaterfan, spielte mit 10 Jahren ausgezeichnet Klavier und nahm 5 Jahre Balletunterricht. Sie lebt mittlerweile in Oregon. Da es dort sehr viel regnet, fühlt sie sich gezwungen drinnen zu bleiben und zu schreiben. Als sie mal auf Reisen im Dschungel von Belize wanderte, trug sie Flip Flops und wunderte sich irgendwann, warum ihre Füße sich schwarz färbten. Auf die Frage hin, warum dem so war, bekam sie zur Antwort, dass es sich nicht um Dreck handelte, der ihre Füße gefärbt hatte, sondern um Taranteln, die an ihren nackten Füßen hängen geblieben waren. Natürlich trug sie im Dschungel nie wieder Flip Flops und ließ sich auch nicht wieder auf dieses Abenteuer ein. Delilah Marvelle beweist somit, dass sie ihren eigenen Kopf hat und dem auch gern folgt. Leidenschaftlich gerne macht sie Kickboxen und Laufen. Auch wenn sie sehr tierlieb ist, hat sie selber keine Haustiere. Sie lebt jetzt mit ihrem Mann in Oregon.

Bücher von
Delilah Marvelle

10.02.2016
Sophia James, ... u.w.

Ein Duke für alle Fälle

E-Book
6,99
DER DUKE MEINER TRÄUME
Geraubte Küsse, heiße Hände auf nackter Haut, verbotenes Verlangen: Sündige Bilder quälen Lady Lucinda seit dem Kutschenunglück mit dem berüchtigten Duke of Alderworth, bei dem sie Teile ihrer Erinnerung verlor. Als sie das ihren Brüdern gesteht, wissen diese nur einen Ausweg: Sie zwingen den Duke, ihre Schwester zu heiraten … und entsenden ihn tags darauf in die amerikanischen Kolonien. Doch drei Jahre später kehrt der Duke zurück. Noch attraktiver, noch verwegener - und wild entschlossen, die sinnlichen Träume seiner jungen Gattin wahr zu machen …


DIE HERZENSDIEBIN UND DER DUKE
Wer bin ich? Ein Unfall auf dem Broadway hat Roderick das Gedächtnis geraubt! Einzig die betörende Schönheit, die sich besorgt über ihn beugt, kommt ihm vage bekannt vor. Vertrauensvoll folgt er ihr in ihre ärmliche Wohnung. Und erkennt rasch: Seine zauberhafte Retterin ist die Anführerin einer Diebesbande, vor der ganz New York erzittert. Aber was ist das schon gegen die Leidenschaft, die zwischen ihnen brennt? Bis Roderick sich eines Tages erinnert: Er ist der Duke of Wentworth und sein Zuhause sind nicht die Slums der City, sondern sein Landsitz in England! Zwischen ihm und seiner Herzensdiebin liegen Welten, die die Liebe kaum überbrücken kann …


VERFÜHRUNG EINER DUCHESS
Von wegen Zweckehe: Der Duke of Severn, verzehrt sich nach seiner sinnlichen Frau Linette - leider denkt sie, dass er sie nur wegen ihrer Mitgift geheiratet hat!