Willkommen bei CORA!

Baccara

5,99* €
inkl. 19% MwSt.

Sinnliche Winternächte am Kamin (eBundle)

1. KAPITEL
Auf dem dunklen Teppich im Wohnzimmer lagen mehrere zurechtgesägte Kiefernholzstücke und eine Rolle rotes Band herum, das die Katze abgewickelt hatte. Im Kamin loderte ein lustiges Feuer, das an diesem trüben Winternachmittag eine… 
Erscheinungstag: Do, 01.02.2018
Bandnummer:
Bestellnummer: EB-9783733735432
Seitenanzahl: 576
ISBN: 9783733735432
E-Book Format: ePub oder .mobi
E-Book sofort lieferbar

Sinnliche Winternächte am Kamin (eBundle)

Das leise knistern des Kamins an einem kalten Wintertag. Dazu ein Glas Wein und ein gutes Buch - was will man mehr? Natürlich das ganze mit den Traummann an seiner Seite.
In der Hitze der Nacht …

von: Lawrence, Kim

Über diesen Roman:

Ein romantisches Feuer knistert im Kamin, während draußen vor den Fenstern der Schneesturm tobt. Verlangend schmiegt Neve sich an den glutäugigen Fremden, der sie aus dem Unwetter gerettet hat. Obwohl sie Severo Constanza gerade erst kennengelernt hat, begehrt sie ihn wie noch keinen Mann zuvor. Und so schiebt sie in der Hitze der Nacht alle Bedenken beiseite. Sie will ein einziges Mal glücklich sein, den Liebesschwüren dieses faszinierenden Mannes glauben. Denn wenn er erst von dem Skandal in ihrem Leben erfährt, wird er sie bestimmt eiskalt wieder fallenlassen …...

Sinnliche Nächte am Kamin - Ebook

von: Maynard, Janice

Über diesen Roman:

Im Schein des Kaminfeuers schläft Leo Cavallo, den Oberkörper entblößt und die pure Verlockung. Der Milliardär hatte sich in Phoebes Berghütte eingemietet – und ihr den schönsten Winter ihres Lebens beschert. Gemeinsam haben sie Weihnachten geplant, das Baby ihrer Schwester gehütet, verheißungsvolle Küsse getauscht … Doch der Zauber ihrer Zweisamkeit weckt bittere Erinnerungen an ihr verlorenes Familienglück. Und mit Workaholic Leo kann es kein Neues geben. Oder? Phoebe mustert den Adonis. Es gibt nur einen Weg, das herauszufinden – sie muss es ausprobieren. Und zwar jetzt!

Versöhnung am Kamin

von: Jordan, Penny

Über diesen Roman:

„Verzeih mir …“ Verzweifelt steht Helen vor Alexander, mit dem brennenden Wunsch im Herzen, das Unrecht an dem Mann, den sie liebt, wieder gut zu machen. Wird er ihre Entschuldigung annehmen, sie zärtlich am Kaminfeuer küssen – oder sie kühl fortschicken?

Entdecken Sie weitere Baccara Romane
  Laden...