Willkommen bei CORA!

Bianca

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar.

Mistelzweig und Weihnachtsküsse

Feuerwehr-Captain Jordan wurde bei einem mutigen Einsatz verletzt und braucht einfach mal Ruhe. Und eins will er schon gar nicht: die schöne Antiquitätenhändlerin Holly wiedersehen. Trägt nicht ihre Katze Mistletoe die Schuld an seinem Unglück? (…)
Erscheinungstag: Di, 13.11.2012
Bandnummer: 1859
Bestellnummer: 0802121859
Seitenanzahl:
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
2 Bewertungen

Mistelzweig und Weihnachtsküsse

Mistelzweig und Weihnachtsküsse
Feuerwehr-Captain Jordan wurde bei einem mutigen Einsatz verletzt und braucht einfach mal Ruhe. Und eins will er schon gar nicht: die schöne Antiquitätenhändlerin Holly wiedersehen. Trägt nicht ihre Katze Mistletoe die Schuld an seinem Unglück? Dennoch kann er Holly unmöglich wegschicken, als sie ihn besucht: Sie hat durch den Sturm ihr Zuhause verloren, außerdem ist bald Weihnachten … Zu seiner eigenen Überraschung hat Jordan plötzlich das Gefühl, der jungen Frau mit den zauberhaft glänzenden blauen Augen helfen zu müssen – schließlich naht das Fest der Liebe …

Kundenbewertungen

Zuckersüss, nur etwas kurz Kundenmeinung von Liebesromanforum
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
Mistelzweig und Weihnachtsküsse“ gehört zu der „Hometown Heartbreakers“- Serie der Autorin Susan Mallery. Obwohl ich kein anderes Buch dieser Reihe kenne, wollte ich diesen Roman dennoch als Vorweihnachtslektüre lesen. Mit diesen Zeitrahmen hat es leider nicht geklappt, da mich das Buch dafür zu spät erreichte, aber so hatte ich auch nach Weihnachten noch ein bisschen Weihnachtsstimmung.
Dass ich die anderen Romane der Reihe nicht kenne, hat in keinster Weise gestört, es war kein Vorwissen nötig um die Geschichte verstehen zu können.
Zu meinem Bedauern muss ich sagen, dass mir die Kürze der Geschichte einfach nicht gereicht hat, um mehr als eine etwas oberflächliche, aber süße, Liebesgeschichte zu werden. Die Figuren fand ich zwar sehr sympathisch, aber sie kamen mir nicht sehr nah, da die Autorin meiner Meinung nach auch zu wenig Raum hatte um Jordan und Holly aufzubauen.
Nichts desto trotz ist es ein wunderbarer Unterhaltungsroman für zwischendurch, bei dem man getrost die Seele baumeln lassen kann um den lockeren Schreibstil der Autorin auf sich wirken zu lassen.

Wer Sehnsucht nach der heimeligen Weihnachtszeit hat und sich die Zeit gern mit einer zuckersüßen Liebesgeschichte vertreiben möchte, kann hier beherzt zugreifen!
(Veröffentlicht am 05.03.2013)
Zuckersüß, nur etwas kurz :) Kundenmeinung von Liebesromanforum.com Natascha
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
Mistelzweig und Weihnachtsküsse“ gehört zu der „Hometown Heartbreakers“- Serie der Autorin Susan Mallery. Obwohl ich kein anderes Buch dieser Reihe kenne, wollte ich diesen Roman dennoch als Vorweihnachtslektüre lesen. Mit diesen Zeitrahmen hat es leider nicht geklappt, da mich das Buch dafür zu spät erreichte, aber so hatte ich auch nach Weihnachten noch ein bisschen Weihnachtsstimmung.
Dass ich die anderen Romane der Reihe nicht kenne, hat in keinster Weise gestört, es war kein Vorwissen nötig um die Geschichte verstehen zu können.
Zu meinem Bedauern muss ich sagen, dass mir die Kürze der Geschichte einfach nicht gereicht hat, um mehr als eine etwas oberflächliche, aber süße, Liebesgeschichte zu werden. Die Figuren fand ich zwar sehr sympathisch, aber sie kamen mir nicht sehr nah, da die Autorin meiner Meinung nach auch zu wenig Raum hatte um Jordan und Holly aufzubauen.
Nichts desto trotz ist es ein wunderbarer Unterhaltungsroman für zwischendurch, bei dem man getrost die Seele baumeln lassen kann um den lockeren Schreibstil der Autorin auf sich wirken zu lassen.

Wer Sehnsucht nach der heimeligen Weihnachtszeit hat und sich die Zeit gern mit einer zuckersüßen Liebesgeschichte vertreiben möchte, kann hier beherzt zugreifen!
(Veröffentlicht am 05.03.2013)

2 Artikel

pro Seite

Ihre Meinung zu: „Mistelzweig und Weihnachtsküsse“

Wie bewerten Sie diesen Roman *

  ♥♥ ♥♥♥ ♥♥♥♥ ♥♥♥♥♥
Inhalt

* Erforderliche Angaben

Entdecken Sie weitere Bianca Romane
  Laden...