Willkommen bei CORA!

Julia

2,60* €
inkl. 7% MwSt.
2,49* €
inkl. 19% MwSt.

Zwischen Schuld und Verlangen

1. KAPITEL
„Die letzte Buchprüfung ergab leider gewisse Unstimmigkeiten.“
Stirnrunzelnd musterte Jonas den Chef seiner Finanzbuchhaltung über den blankpolierten Schreibtisch hinweg.
Was brachte einen Mann wie Charles Barker dazu,… 
Erscheinungstag: Di, 17.02.2015
Bandnummer: 2167
Bestellnummer: 0800152167
Seitenanzahl: 144
ISBN: 9783733701420
E-Book Format: ePub oder .mobi
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
3 Bewertungen
Roman in 5-8 Tagen lieferbar
E-Book sofort lieferbar

Zwischen Schuld und Verlangen

Entdecken Sie weitere Titel aus der Miniserie Dem Milliardär zu Diensten

 

Zwischen Schuld und Verlangen
Er ist eiskalt, unerbittlich und unfassbar attraktiv … Mit rasendem Puls steht Ravenna vor Jonas Deveson, dem Milliardär, der ihre Mutter hasst. Weil sie seine Familie entzweite – und weil sie sein Geld gestohlen hat. Jonas ahnt nicht, dass Ravenna ohne dieses Geld nicht mehr am Leben wäre. Es gibt nur einen Weg, Jonas’ Rache abzuwenden: Sie muss die Schuld Penny für Penny abarbeiten. Als seine Haushälterin! Auf Deveson Hall entdeckt Ravenna unerwartete Seiten an Jonas – und plötzlich ist die härteste aller Strafen, dass sie ihrem brennenden Verlangen nicht nachgeben darf …

Kundenbewertungen

toll Kundenmeinung von Ute
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
Ich kann Gaby und Janine nur zustimmen. Eine sehr überzeugende Geschichte, die sich flüssig liest und mit deren starken Charakteren man mitfiebern kann. An Ravenna gefällt mir, dass sie sich nicht unterkriegen lässt und an Jonas, dass sich im Laufe der Geschichte herausstellt, dass er ein fairer und fürsorglicher Mann ist. (Veröffentlicht am 06.11.2016)
Einfach schön! Kundenmeinung von Gaby S.
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
Super geschrieben! Von der ersten bis zur letzten Seite. Der Roman liest sich flüssig und am Ende kommen einem Tränen der Rührung. Solche Romane sollte es öfter geben. Ich konnte ihn kaum aus der Hand legen. Jonas und Ravenna ganz tolle Charaktere. (Veröffentlicht am 20.02.2015)
hinreißend Kundenmeinung von Janine
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
Diese Geschichte von Annie West hat mich auf jeder Seite begeistert. Jonas der sich am Anfang als Rachsüchtig aus gab war am Ende ein sehr liebevoller Mann der Ravenna mehr liebt als seine eigenen Träume. (Veröffentlicht am 18.02.2015)

3 Artikel

pro Seite

Ihre Meinung zu: „Zwischen Schuld und Verlangen“

Wie bewerten Sie diesen Roman *

  ♥♥ ♥♥♥ ♥♥♥♥ ♥♥♥♥♥
Inhalt

* Erforderliche Angaben

Entdecken Sie weitere Julia Romane
  Laden...