Willkommen bei CORA!

Mystery

3,49* €
inkl. 19% MwSt.

Dein erster und letzter Biss

„Einen Blutshake, bitte!“ Zugegeben, andere 17jährige Mädchen trinken lieber Vanille-Milkshakes. Aber ich bin schließlich ein Vampir, auch wenn ich meinen Blutdurst bis jetzt unter Kontrolle hatte. Bis jetzt … denn auf einer Party wird Noah, der Kumpel meines Freundes Ryan, zudringlich. Und am nächsten Tag wird er tot aufgefunden. Ich kann mich nur noch an meine schreckliche Wut auf ihn erinnern. War ich das, die Noah mit einem Biss das menschliche Leben genommen hat? Ist in mir plötzlich der böse Vampir erwacht, der nur noch eins will: töten?
Erscheinungstag: Fr, 28.09.2012
Bandnummer: 0338
Bestellnummer: 0819120338
Seitenanzahl: 144
ISBN: 9783864946486
E-Book Format: ePub oder .mobi
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
2 Bewertungen
E-Book sofort lieferbar

Dein erster und letzter Biss

Dein erster und letzter Biss
1. KAPITEL
Heute heiratete meine Mutter.
Eigentlich sollte ich mich für sie freuen. Was ich im Grunde auch tat. Mr Fraser, ich meine: Rick, war ein super Typ. Ich mochte ihn. Sogar sehr.
Sein ältester Sohn Ryan war mir allerdings noch lieber.…

Kundenbewertungen

Vampir-Teenager in Nöten Kundenmeinung von Kerstin Thieme
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
Die 17-jährige AJ Ashe freut sich eigentlich, dass ihre Mutter ein neues Glück gefunden hat und wieder heiratet. Dummerweise ist ihre große Liebe Ryan aber nun ihr Stiefbruder und eine Verbindung mit ihm somit unmöglich. Als wäre das Gefühlswirrwarr nicht genug, wird auf einer Party ihr Mitschüler Noah ihr gegenüber zudringlich. Sie verlässt ihn wutentbrannt und am nächsten Tag wird seine mit einem Biss verzierte Leiche gefunden. AJ hat einen totalen Blackout. Ist etwa ihre wahre Natur zum Vorschein gekommen? Denn AJ ist, wie alle in ihrer Familie, ein Vampir und es wird immer schwieriger dies vor ihrer Umwelt geheim zu halten.

Meine Meinung:

Beim vorliegenden Roman handelt es sich um den ersten Teil der „Bit me“-Reihe von Melissa Francis. Die Autorin hat hier einen wunderbar zu lesenden Vampirroman geschrieben, der alles hat, was ein Teenagerherz begehrt, wie verletzte Gefühle, Grusel und Dramatik, Spannung und Humor.

Vor allem durch die Verbindung der zwei Großfamilien, die jede für sich allerlei Geheimnisse haben, wird bereits viel Stoff für weitere Fortsetzungen geboten. Besondere Brisanz erlangt dabei die plötzlich „verbotene Liebe“ zwischen AJ und Ryan. Ich glaube jedes junge Mädchen kann gut nachempfinden, wie weh es tun muss, seine große Liebe plötzlich mit einer anderen zu erleben.

Trotz der relativen Kürze verleiht die Autorin ihren Protagonisten Individualität, legt viele falsche Spuren und punktet mit Überraschungseffekten. Der historische Hintergrund eines legendären Vampirclans, der gegen einen Zaubererclan kämpft, ist unheimlich interessant und ich hoffe sehr, dass die Reihe vom Cora Verlag weiter übersetzt wird. Top-Empfehlung für alle Twilight-Fans. (Veröffentlicht am 18.11.2012)
Mystery - Fans kommen nicht wirklich auf Ihre Kosten Kundenmeinung von Melli
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
♥♥♥♥♥
Der Gesamtroman ist leider eher flach geschrieben. Das macht sich im ganzen Buch durch die gesamte einfache Schreibweise deutlich. Leider konnte ich nur durch die Beschreibung von Vampir-Clans und deren Furchtbarkeit keine Mystik empfinden. Schade, aber ich als Mysteryfan komme hier nicht auf meine Kosten. (Veröffentlicht am 27.09.2012)

2 Artikel

pro Seite

Ihre Meinung zu: „Dein erster und letzter Biss“

Wie bewerten Sie diesen Roman *

  ♥♥ ♥♥♥ ♥♥♥♥ ♥♥♥♥♥
Inhalt

* Erforderliche Angaben

Entdecken Sie weitere Mystery Romane
  Laden...