Willkommen bei CORA!

Die Pferdelords und die Paladine der toten Stadt (6)

Dieser Artikel ist zur Zeit nicht lieferbar.

Die Pferdelords und die Paladine der toten Stadt (6)

Unheimliches tut sich in Nihashaar, dem letzten Vorposten an der Grenze nach Osten, der einst von den Elfen auf dem Boden des ehemaligen Reiches Rushaan zum Schutz vor den Mächten der Finsternis errichtet worden ist. Doch nun ist deren gesamte Besatzung (…)
Erscheinungstag: So, 08.10.0
Bandnummer: 65018
Bestellnummer: 1000865018
Seitenanzahl: 0

Die Pferdelords und die Paladine der toten Stadt (6)

Die Pferdelords und die Paladine der toten Stadt (6)

Unheimliches tut sich in Nihashaar, dem letzten Vorposten an der Grenze nach Osten, der einst von den Elfen auf dem Boden des ehemaligen Reiches Rushaan zum Schutz vor den Mächten der Finsternis errichtet worden ist.

Doch nun ist deren gesamte Besatzung dort spurlos verschwunden und die verbliebenen Bewohner des Landes berichten von grauen Nebeln und blauen Blitzen, in denen Leute verloren gehen oder grausam verbrannt aufgefunden werden.

Für die Elfen ein äußerst ungünstiger Zeitpunkt, da sie sich auf ihre letzte Reise begeben und das Land verlassen wollen. Und so wenden sie sich an die Pferdelords, die statt ihnen von nun an die Bewachung der Grenze und den Schutz der Länder übernehmen sollen. Eine schier unlösbare Aufgabe wie Garodem und seine Männer schon sehr bald merken.

 

www.pferdelords.de


Ihre Meinung zu: „Die Pferdelords und die Paladine der toten Stadt (6)“

Wie bewerten Sie diesen Roman *

  ♥♥ ♥♥♥ ♥♥♥♥ ♥♥♥♥♥
Inhalt

* Erforderliche Angaben

Entdecken Sie weitere Romane
  Laden...