Willkommen bei CORA!

Leselounge

In der Leselounge präsentiert Ihnen CORA regelmäßig Lesetipps. So finden Sie hier den Roman und den Autor des Monats oder den Liebling der Redaktion. Im Bereich Kostenlos Lesen erscheint der wöchentliche Fortsetzungsroman und wir stellen Ihnen kostenlose E-Books zum Kennenlernen vor. Außerdem lesen Sie in der Leselounge regelmäßig alle Neuigkeiten aus der Redaktion.

Lassen Sie sich von Gina Wilkins, einer Meisterin der Romance-Kunst, in eine Winterszenerie voller Kerzenglanz entführen und sich beweisen, dass auch das perfekteste Traumpaar erst zueinander finden muss … weiterlesen
Dexter Drake erstarrte, als sein Blick ihrem begegnete. Sogar aus neun Metern Entfernung konnte er das Funkeln in Zoes Augen sehen. Falls Augen die Fenster zur Seele waren, bestanden Zoes aus einem besonders reinen Glas. Diese flaschengrünen Tiefen spiegelten alle ihre Empfindungen wider, und im Moment reflektierten sie eine interessante Mischung aus Irritation und Neugier. Dex hätte gern geglaubt, dass es sexuelles Interesse war. Doch obwohl er mit seiner Einbildungskraft ein Vermögen gemacht hatte, war er nicht der Typ Mann, der sich selbst belog. weiterlesen

Lassen Sie sich verzaubern von sinnlichen Geschichten wie aus 1001 Nacht.

Heißer Wüstenwind, goldener Sand, so weit das Auge reicht … und in der Ferne eine Oase …

weiterlesen
Während ein heißes Privatkino in ihrem Kopf ablief, starrte Josie aus dem Ladenfenster zu einem schnuckeligen Typen in einer braunen Uniform. Er hieß Tom und lieferte ihr nicht nur die Ware, sondern obendrein noch ganze Lkw-Ladungen von Fantasien. Tom hatte natürlich keine Ahnung, dass er der absolute Star in Josies Träumen war. Und wie es aussah, würde er es nie merken. „Eine neue Lieferung für ‚Dressed to Thrill‘“, verkündete Tom, während er eine beladene Sackkarre in den Laden rollte. „Hi, Josie.“ ... weiterlesen
Lassen Sie sich in eine erotische Welt in "Engel in schwarzem Leder" von Tawny Weber entführen! weiterlesen
Unser Roman des Monats im Monat November: "Wehrlos vor Liebe" von Jennifer Hayward weiterlesen
Marguerite Kaye ist in Schottland geboren und zur Schule gegangen. Ursprünglich hat sie einen Abschluss in Recht aber sie entschied sich für eine Karriere in der Informationstechnologie. In ihrer Freizeit machte sie nebenbei einen Master – Abschluss in Geschichte. Sie hat schon davon geträumt Autorin zu sein, als sie mit neun Jahren einen Wettbewerb in Poesie gewann. weiterlesen
Sophie saß auf dem kalten Mosaikfußboden im Badezimmer, hielt ihre Knie umschlungen und blickte ins Leere. Ihr war so beklommen zumute, als wäre sie gerade aus einem Albtraum erwacht. In kürzester Zeit hatte Antonio ihre Liebe und ihren Stolz verunglimpft und ihr Vertrauen in ihn zerstört. Als wäre ihre ganze wunderbare Zweisamkeit der vergangenen Wochen völlig bedeutungslos – und wahrscheinlich war sie das für ihn tatsächlich. Plötzlich glaubte Antonio, sie sei ein verlogenes, geldgieriges Miststück. Was sie für eine vertrauensvolle Beziehung gehalten hatte, war nur auf Sand gebaut gewesen. Es war alles aus: ihre verrückten, romantischen Hoffnungen, ihr sorgenfreies Leben und ihre Ehe – alles aus und vorbei. Sophie unterdrückte den Schluchzer, der sich ihrer schmerzenden Kehle entringen wollte. weiterlesen
  Laden...