Seit „Fifty Shades of Grey“ muss sich niemand mehr schämen, erotische Literatur zu lieben. Inspiration ist sie uns, Unterhaltung – und hohe Kunst natürlich auch. Sydney, Isabel und Laura genießen nicht nur die Lektüre, sie haben auch Lust, ihr neu erworbenes Wissen zu nutzen!

Aber eins nach dem anderen: Die drei Mädels haben es satt, im etablierten heimischen Buchclub langweilige, verstaubte Klassiker in endlosen scheinenden Diskussionen zu zerpflücken und sich im Anschluss den illustren Themen der ältesten Kleinstadtbewohner zu widmen. Nein, damit soll Schluss sein – das Ende der Langeweile muss her!

Also gründen Sydney, Isabel und Laura ihren eigenen Buchclub, der unvergleichlich spritziger ist und richtig Spaß macht: ihren höchstpersönlichen kleinen Club für erotische Literatur. Nur die drei sollen Mitglieder sein, und es wird ausschließlich Erotisches gelesen.

Und geschrieben – Sydney nämlich versucht sich selbst als Autorin. Doch prompt verschwindet ihr kleines sinnliches Tagebuch, und es kommt, wie es kommen muss: Entdeckt wird das Büchlein von Traummann Matthew, dem Hauptprotagonisten …

Isabel ist es egal, dass bereits über den Buchclub geredet wird. Sie setzt alles daran, die Ideen aus dem Ratgeber „How to Seduce a Man“ in die Tat umzusetzen, und der respektable Sean weiß gar nicht, wie ihm geschieht …

Zu guter Letzt haben wir da noch Laura, die in der Küche nicht gerade talentiert ist. Aber das soll sich ändern, denn der Buchclub hat sich ein erotisches Kochbuch vorgenommen. Als Versuchskaninchen für die aphrodisierenden Rezepte soll Lauras heißer Nachbar Connor herhalten …

Wer weiß, liebe Leserinnen und Leser, vielleicht ist für Sie ja auch der eine oder andere inspirierende Gedanke dabei? Viel Vergnügen jedenfalls mit Susanna Carrs drei heißen Novellen und ihrem Buchclub der besonderen Art!

Entdecken Sie jetzt den neuen TIFFANY Hot & Sexy Band 57 im CORA-Shop!