Glauben Sie auch, dass die Liebe alles kann? Ist die Liebe stärker als der Tod? Stärker als der fatale Tod des gemeinsamen Sohnes?

Olivia und Grady, das Traumpaar schlechthin, stehen vor dem Aus ihrer Ehe. Drei Jahre nachdem ihnen ihr kleiner Sohn genommen wurde, will Olivia endlich die Scheidung durchziehen, um ein neues Leben zu beginnen. Ein Leben, in dem Glück und Liebe wieder Platz haben. Aber all das ohne Grady? Ihren Grady? Es zerbricht ihr das Herz, sich das vorzustellen.

Grady kann es nicht glauben: Olivia trennt sich von ihm. Seine Olivia. Das darf nicht sein!! Doch er muss vorsichtig sein, denn Olivia ist hoch sensibel und verletzlich durch den Schicksalsschlag zu Weihnachten vor drei Jahren. Behutsam, fürsorglich und beharrlich findet Grady den Weg zurück zu Olivias Herzen, mit allen Sorgen und allem Glück.

So intensiv, so feinfühlig und doch greifbar emotional – „Ein Fest der Liebe für uns zwei“ ist so mitreißend wie nie, Bianca in Höchstform. Genießen Sie zu Weihnachten die ganz großen Gefühle: Schicksal, Trost, Verstehen und Liebe – unendliche Liebe …

PS: Weiter geht die Reihe dann jeweils im vierten Roman von Bianca Extra in den Bänden 1 und 2.

Teil 1 „Ein Fest der Liebe für uns zwei“ im Shop