Liebe Leserin,

unsere Familie ist unverzichtbar wertvoll im Leben. Den engsten Verwandten vertraut man, man kann sich immer auf sie verlassen, sie sind ganz einfach die wichtigsten Menschen in unserem Leben. Blut ist eben dicker als Wasser.

Und dann gibt es eben auch noch diese Momente: Die Schwester oder der Bruder verhält sich irgendwie komisch. Es gibt da ein Geheimnis, alle halten dicht. Und – man hat es ja schon geahnt – endlich fällt eine Andeutung. Und gleichzeitig verzettelt man sich in Spekulationen.

Hier, liebe Leserin, steigen wir ein in die Geschichte „Gesucht wird – die Braut“ von Cathy Gillen Thacker. Der Bruder des Helden hat eine Überraschung angekündigt. Man mutmaßt, er wolle seiner Familie eine zukünftige Ehefrau vorstellen … Mitten in diese Spekulationen platzt Nora, in ihrem Hochzeitskleid.

Die Verwirrung ist selbstredend groß, doch Nora stellt klar, dass sie keineswegs Gus‘ Braut ist. Was den Helden, Sam Whittaker, umso mehr freut … Das Schicksal jedenfalls ist auf seiner Seite, auch wenn Sam und Nora erst mal einen Sturm überstehen müssen und dann auch noch im Gefängnis landen …

Viel Spaß mit dieser Lektüre – und mit den anderen beiden Romanen von Cathy Gillen Thacker, die im Juni in der Digital Edition erscheinen!