Erfahren Sie in Historical Saison 21 „Frühlingsküsse“, wie man einen Earl für sich gewinnt und wie aus einer Schein-Verlobung die große Liebe wird. Viel Vergnügen mit den brandneuen Regency-Romanen von Carole Mortimer und Lucy Ashford!

USA Today-Bestsellerautorin Carole Mortimer ist schreibsüchtig – anders kann man sich nicht erklären, dass sie schon über 150 Liebesromane verfasst hat. Und es ist noch lange nicht Schluss: Freuen Sie sich auf „Wie erobert man einen Earl?“, einen entzückenden Regency-Roman, der von Romantic Times Book Reviews mit der Bestnote bewertet wurde. In der Rezension heißt es: „Ein aufregender Lord, eine Lady inkognito, ein bösartiger Widersacher und jede Menge Geheimnisse sorgen für Spannung. Dieser Roman ist ein wildes Abenteuer mit einer tollen Geschichte, mitreißenden Dialogen und Helden, die einem im Gedächtnis bleiben.“

Der zweite frühlingshafte Roman in diesem Band stammt von der beliebten britischen Historical-Autorin Lucy Ashford, die immer sehr gründlich recherchiert, bevor sie zu schreiben beginnt. In einem Interview sagte sie: „Ich liebe das London der Regency-Zeit und stelle mir gerne vor, wie es damals wohl so war: Die düsteren, schmutzigen Gassen, die großen, opulent ausgestatteten Herrenhäuser … Ich besitze unzählige alte London-Stadtpläne, die ich mir immer wieder fasziniert angucke.“ Diese Liebe zum Detail spürt man auch in ihrem neuesten Roman „Der Gentleman mit dem kalten Herzen“, in dem die bezaubernde Belle Marchmain mit ihrem weiblichen Charme den unnahbaren Londoner Junggesellen Adam Davenant aus der Reserve lockt.

Historical Saison 21 „Frühlingsküsse“ ist ab dem 11.3.2014 bei ihrem Zeitschriftenhändler und bei CORA.de erhältlich.

"Historical Saison Band 21" jetzt im Shop entdecken