Drei Schwestern kehren nach vielen Jahren zurück in das alte Haus ihrer Großmutter – und dort warten nicht nur schöne Erinnerungen auf sie … Melanie verliert wieder ihr Herz an ihre Jugendliebe Ryder, der aber noch seiner Ex-Verlobten nachtrauert.

Weiter geht’s in Bianca 1914, wo Mels Schwester April sich in Singledad Patrick verguckt. Und Blythe, die Dritte im Bunde gestaltet das Haus des smarten Politikers Wes Philipps und kommt ihm dabei näher (Bianca 1916) …

Entfliehen Sie für einen kurzen Moment dem kalten Winter und genießen Sie diesen sommerlichen Lesespaß von Topautorin Karen Templeton in vollen Zügen!

Teil 1 "Wahre Liebe heilt alle Wunden" jetzt im Shop