Die Träume von jedem, der in dem alten Bett schläft, werden wahr – das besagt eine Legende der Familie Byrd. Was wohl Tammy, Jenna und Donna dort träumen?

Wer glaubt schon an Märchen? Eine einfache Blockhütte wird „Traumhaus“ genannt, weil ein Bett darin Träume erfüllen soll … Tammy jedenfalls gibt nichts auf solchen Quatsch. Bis sie von einem romantisches Abendessen mit dem attraktiven Doc träumt! Plötzlich setzt sie alles daran, dass ihr Traum wahr wird.

„Mit einem Trick ins große Glück“ ist der Anfang der wunderschönen Miniserie „Träume zwischen weißen Federn“, die sich rund um eine Familienzusammenführung rankt. Tammy und ihre beiden Cousinen begegnen ihren Traummännern – diesmal im wahrsten Sinne des Wortes. Ob es nun das Bett war oder doch wieder der gute alte Amor, das können Sie nach der Lektüre selbst für sich entscheiden, liebe Leserinnen!

Jetzt Bianca Extra Band 6 im Shop entdecken!