Emma traut ihren Augen nicht! Eigentlich wollte die Pfarrerstochter dem neuen Lord Wakefield ja kräftig die Leviten lesen, da der verwöhnte Lebemann einigen armen Bauern die Pacht gekündigt hat. Doch als sie wütend ins Herrenhaus stürmt, wird sie Zeugin einer äußerst pikanten Szene zwischen dem attraktiven Adligen und seiner Mätresse. Emma ist empört. Aber gleichzeitig verspürt sie ein erregtes Prickeln. In ihr reift ein verwegener Rettungsplan für die Pächter, und als der galante Lord ihr einen skandalösen Vorschlag macht, zeigt sie sich willig – mit Hintergedanken …

Freuen Sie sich auf „Sündige Stunden mit dem Lord“ von Cheryl Holt! Ab 14.03.2014 bei Ihrem Zeitschriftenhändler oder bestellen Sie schon jetzt vor auf CORA.de.

„Sündige Stunden mit dem Lord“ im Shop entdecken