Vergebung ist ein Fremdwort für Multimillionär Jonas Deveson. Seit er weiß, dass er betrogen wurde, will er nur noch eins: Rache! Und so zwingt er die schöne Ravenna, bei ihm als Haushälterin anzufangen – um Penny für Penny ihre Schuld abzubezahlen. Schließlich war es ihre Mutter, die Geld von seinem Firmenkonto veruntreut hat.

Doch schon bald muss Jonas feststellen, dass ihn die ständige Anwesenheit der verführerischen Italienerin immer nervöser werden lässt. Und plötzlich ist er sich nicht mehr sicher, wer hier eigentlich wen bestraft.

JULIA Band 2167 ist ab dem 17.02.2015 im Zeitschriftenhandel oder auf CORA.de erhältlich.