Wir alle haben unsere ganz eigene Vorstellung von der großen Liebe – geeint werden wir in der Überzeugung, dass es einen Menschen auf der Welt gibt, für den wir bestimmt sind und mit dem wir unser Leben zu teilen geboren sind. Eine romantische Idee, sicher, und nicht alle haben das Glück, diese Liebe zu finden und leben zu können.

Aber ein wenig träumen, das ist wohl erlaubt! Und genau dafür brauchen wir Liebesbücher. Seit der Antike, ja seitdem Menschen Geschichten schreiben und einander Geschichten erzählen, gibt es auch Geschichten über die Liebe – denn die Liebe ist ein urmenschliches Gefühl, das alle Epochen und Kulturen übergreift. Tristan und Isolde, Romeo und Julia… doch nicht immer müssen Liebesbücher so tragisch enden. Ein gutes Liebesbuch darf natürlich auch ein Happy End haben!

Top Seller

Was aber macht gute Liebesbücher nun wirklich aus? Sie erzählen Geschichten von zwei Menschen, die füreinander bestimmt sind, und von dem wechselvollen Schicksal, dem ihre Liebe ausgeliefert ist. Ob es eine historische Kulisse ist, vor der die Geschichte spielt, ob uns das Liebesbuch in eine weitentfernte, ja phantastische Welt entführt oder in unserer Gegenwart spielt – dies ist völlig gleichgültig. Was zählt sind eine romantische Atmosphäre, liebenswerte Charaktere mit kleinen Fehlern, wie wir sie alle haben, ein verzwickter Plot, ein Hauch knisternder Erotik… Eben dies ist der Stoff, aus dem die schönsten Liebesbücher gemacht sind.

Der CORA Verlag ist quasi der Experte für gute Liebesbücher – hier findet man für jeden Geschmack den richtige Roman: historisch, phantastisch, mit Urlaubsfeeling oder Abenteuer, in der Businesswelt oder auf einem Landgut… was auch immer das Lieblingsland oder die Lieblingsumgebung, ganz sicher ist etwas dabei. Für alle Freunde knisternder Erotik und sinnlicher Lust gibt es die Liebesbücher ab 16 Jahren mit der, nun, gewissen Extrawürze… Das Happy End gibt’s dabei übrigens in jedem Falle garantiert – also am besten gleich loslesen und hinwegträumen!


Jetzt Liebesbücher von CORA und MIRA entdecken!