Bianca Exklusiv Band 0175

– oder –

Im Abonnement bestellen
 

Rückgabe möglich

Bis zu 14 Tage

Sicherheit

durch SSL-/TLS-Verschlüsselung

JA, ICH WILL DICH
von SANDLER, KAREN

… flüstert Allie ihrem Boss, dem Selfmade-Millionär Lucas Taylor, zu. Doch sie spielt mit dem Feuer, als sie seinen Heiratsantrag annimmt! Denn Lucas schwebt eine Vernunftehe vor, während Allie Tag und besonders in der Nacht von seiner Zärtlichkeit träumt …

KATIE - EINFACH SÜSS
von TOLLER WHITTENBURG, KAREN

Einen süßen Kuss erlaubt Katie dem Milliardär Adam Craddock! Dann will sie aus seinem Leben verschwinden. Denn ihre Liebe beruht nur auf einem dummen Missverständnis. Zu spät erkennt Katie: Sie kann zwar Adam aus dem Weg gehen - aber nicht vor ihrem Herzen fliehen …

DARF ICH DIR VERTRAUEN?
von FLYNN, CHRISTINE

Er ist attraktiv, fährt einen silbernen Sportwagen und flirtet mit ihr - warum sagt Madison nicht einfach Ja? Weil sie überzeugt ist, dass der millionenschwere Cord Kendrick ein gewissenloser Playboy ist! Sie ahnt nicht, wie sehr sie sich täuscht …

  • Erscheinungstag 11.06.2008
  • Bandnummer 0175
  • ISBN / Artikelnummer 9783863495497
  • Seitenanzahl 384
  • E-Book Format ePub oder .mobi
  • E-Book sofort lieferbar

Leseprobe

Lade Leseprobe ...

Autor

Karen Sandler
Karen Sandler wusste schon immer, dass sie eines Tages eine Autorin sein würde. Doch bis dahin war es ein langer Weg. Sie schrieb schon während ihrer Schulzeiten Kurzgeschichten und Gedichte – dennoch entschied sie sich, Mathematik, Physik und Informatik zu studieren.
Nach Karens Abschluss in Mathematik an einem staatlichen College in...
Mehr erfahren
Karen Toller Whittenburg
Karen Toller – Whittenburg hat an beiden Küsten Amerikas gelebt – der Atlantik- und der Pazifikküste. Sie bevorzugt die Landschaft von Nordost – Oklahoma, wo sie aufgewachsen ist. Sie mag den Wechsel der Jahreszeiten in Tulsa, wo sie mit ihrem Ehemann, einem Fotografen lebt. Schon in frühen Jahren hat Karen...
Mehr erfahren
Christine Flynn

Der preisgekrönten Autorin Christine Flynn erzählte einst ein Professor für kreatives Schreiben, dass sie sich viel Kummer ersparen könnte, wenn sie ihre Liebe zu Büchern darauf beschränken würde sie zu lesen, anstatt den Versuch zu unternehmen welche zu schreiben. Sie nahm sich seine Worte sehr zu Herzen und verließ seine...

Mehr erfahren