Eine Liebesnacht in Verona

– oder –

 

Rückgabe möglich

Bis zu 14 Tage

Sicherheit

durch SSL-/TLS-Verschlüsselung

Voller Entsetzen findet Ben heraus, dass seine Mutter mit Alain Briand unter einer Decke steckt. Die beiden benutzen offenbar Valentina, um an deren Millionen zu gelangen! Er zögert nicht lange und klärt den erleichterten Robert über die hinterhältige Intrige auf, allerdings ohne Barbara zu verraten. Die zieht mal wieder ihren Hals aus der Schlinge, indem sie Briand eiskalt beseitigt ... Unterdessen muss Eva schweren Herzens mit ansehen, wie Robert mit Lena anbandelt. Doch eine gemeinsame Reise ins romantische Verona ändert alles, und Eva erlebt das Glück ihres Lebens ...
  • Erscheinungstag 01.01.2011
  • Bandnummer 0067
  • ISBN / Artikelnummer 9783863496524
  • Seitenanzahl 192
  • E-Book Format ePub oder .mobi
  • E-Book sofort lieferbar

Leseprobe

Lade Leseprobe ...

Autor

Johanna Theden
Seit beinahe fünf Jahren schreibt Johanna Theden „Sturm der Liebe“ und versteht es, uns mit den mal aufregenden, mal anrührenden Geschichten rund um den Fürstenhof zu verzaubern.
Bevor die Wahlhamburgerin ihre Liebe zum geschriebenen Wort entdeckte, war sie am Theater als Regisseurin tätig. Ihre ersten Veröffentlichungen waren Lyrik und Kurzprosa. Johanna...
Mehr erfahren