Mörder ante portas

– oder –

 
Die Schauspielerin Louise ist überzeugt: Mit der Künstler-WG hat sie das große Los gezogen. Doch Röper, Hauptmieter der Wohnung in dem heruntergekommenen Berliner Altbau, dämpft ihre Freude. Seltsam zwanghaft verhält sich der übergenaue Lehrer. Das Zusammenleben mit ihm wird für Louise täglich beklemmender - bis Röper eines Morgens ermordet im Vorgarten liegt…
Kommissarin Isolde von Bärenstein ermittelt. Hauptverdächtige ist Louise, die spurlos verschwunden ist. Die Kommissarin spürt sie auf der Nordseeinsel Borkum auf - und findet in der Schauspielerin eine Persönlichkeit, die sie zunehmend in ihren Bann zieht. Trotzdem beschlagnahmt sie das Manuskript, das Louise in ihrer Auseinandersetzung mit dem Ermordeten geschrieben hat: "Monolog einer Verdächtigen" … einer Täterin?
  • Erscheinungstag 13.03.2014
  • ISBN / Artikelnummer 9783733784546
  • Seitenanzahl 264
  • E-Book Format ePub oder .mobi
  • E-Book sofort lieferbar

Leseprobe

Lade Leseprobe ...

Autor

Kundenbewertungen

Ihre Vorteile bei CORA

Kostenfreier Versand

Ab 15 Euro Warenwert

Rückgaberecht

Bis zu 14 Tage

Einfache Bezahlung

Alle gängigen Zahlungsmittel

Sicher Einkaufen

SSL-/TLS-Verschlüsselung