Romana Extra Band 82

– oder –

 

Rückgabe möglich

Bis zu 14 Tage

Sicherheit

durch SSL-/TLS-Verschlüsselung

Therese Beharrie


… und plötzlich war es Leidenschaft

Sein Anblick bringt sie um den Verstand. Sein Kuss weckt in ihr ein sinnliches Feuerwerk. Doch als Jess erfährt, wer ihr Nachbar wirklich ist, rückt Dylan Nel für sie in weite Ferne. Denn wie soll sie dem Millionär erklären, dass sie die Leihmutter für das Baby seiner Schwester ist?

Cathy Bell


Küsse, so zart wie Oleanderblüten

Als Nora zu einer Hochzeit in die Provence eingeladen wird, bebt ihr Herz. Schließlich geben die Eltern der Braut ihr die Schuld am Tod von Jean. Nur durch dessen Bruder Pierre findet Nora ihr Lachen wieder. Aber ist ihre Liebe wirklich stärker als der Hass einer ganzen Familie?

Lynne Graham


Flucht in der Hochzeitsnacht

Hauptsache raus aus dem Leben im goldenen Käfig! Die zarte Ione ist beinahe froh, als ihr Adoptivvater sie mit einem fast Fremden verheiraten will, und plant bereits die Flucht in der Hochzeitsnacht. Aber als es so weit ist, sagt ihr Kopf Ja - und ihr Herz Nein!

A.C.Arthur


Wetteinsatz: Liebe!

Sie ist der Wetteinsatz für ein verlorenes Pokerspiel? Valora ist empört! Doch Gewinner Prinz Roland ist alles andere als ein herzloser Bad Boy. Sein Kuss verspricht nicht nur Leidenschaft, sondern Liebe. Bis eine Intrige das junge Paar und die ganze royale Familie in Gefahr bringt …

  • Erscheinungstag 11.06.2019
  • Bandnummer 82
  • ISBN / Artikelnummer 0801190082
  • Seitenanzahl 448

Leseprobe

Lade Leseprobe ...

Autor

Cathy Bell
Mehr erfahren
Lynne Graham
Lynne Graham ist eine populäre Autorin aus Nord-Irland. Seit 1987 hat sie über 60 Romances geschrieben, die auf vielen Bestseller-Listen stehen.

Bereits im Alter von 15 Jahren schrieb sie ihren ersten Liebesroman, leider wurde er abgelehnt. Nachdem sie wegen ihres Babys zu Hause blieb, begann sie erneut mit dem...
Mehr erfahren
AC Arthur
Mehr erfahren
Therese Beharrie

Autorin zu sein war immer Therese Beharries Traum. Doch erst während ihres letzten Studienjahres, als der Arbeitsalltag in einem Unternehmen bereits auf sie wartete, wurde ihr klar, dass sie diesen Traum bald zur Wirklichkeit machen wollte. Also machte sie sich ernsthaft ans Schreiben. Inzwischen verdient sie tatsächlich ihren Lebensunterhalt mit...

Mehr erfahren