Sorge um Valentina

– oder –

 

Rückgabe möglich

Bis zu 14 Tage

Sicherheit

durch SSL-/TLS-Verschlüsselung

Robert ist der Verzweifelung nahe: Tatsächlich bekommt Alain Briand das vorläufige Sorgerecht für Valentina zugesprochen. Die Saalfelds sind außer sich vor Sorge, denn keiner nimmt Briand seine Vatergefühle ab. Vielmehr sind sich alle sicher, dass der Franzose nur hinter dem Geld der Kleinen her ist. Für Rosalie wird ein Traum wahr: Michael macht ihr einen Heiratsantrag. Lena, die Tochter von Götz Zastrow, kommt in den Fürstenhof. Sie will sich von ihrem gewalttätigen Ehemann scheiden lassen, aber der ist ihr gefolgt und versucht sie mit allen Mitteln zurück zu gewinnen ...
  • Erscheinungstag 04.12.2010
  • Bandnummer 0066
  • ISBN / Artikelnummer 9783863496517
  • Seitenanzahl 192
  • E-Book Format ePub oder .mobi
  • E-Book sofort lieferbar

Leseprobe

Lade Leseprobe ...

Autor

Johanna Theden
Seit beinahe fünf Jahren schreibt Johanna Theden „Sturm der Liebe“ und versteht es, uns mit den mal aufregenden, mal anrührenden Geschichten rund um den Fürstenhof zu verzaubern.
Bevor die Wahlhamburgerin ihre Liebe zum geschriebenen Wort entdeckte, war sie am Theater als Regisseurin tätig. Ihre ersten Veröffentlichungen waren Lyrik und Kurzprosa. Johanna...
Mehr erfahren