Bianca Gold Band 45

– oder –

 

Rückgabe möglich

Bis zu 14 Tage

Sicherheit

durch SSL-/TLS-Verschlüsselung

DU SOLLST MEIN DADDY SEIN
von CHRISTENBERRY, JUDY

Jacey ist fünf, fröhlich und frech! Und sie weiß, was sie will: einen Mann für ihre Mutter Rachel und einen Vater für sich selbst. Listig bringt sie den reichen John Crewes deshalb dazu, ihren Vater zu spielen - und zum Schein ihre Mutter zu heiraten. Ein Kinderspiel, oder?

MAMI, NIMM DOCH DEN!
von MOLAY, MOLLIE

Wird der gut aussehende Drew Leslie davon überzeugen können, dass sie einen Mann und viel Liebe in ihrem Leben braucht? Im ganzen Ort werden Wetten abgeschlossen. Am gespanntesten sind Leslies Söhne Jeremy und Tim; schließlich war es ihre Idee, dass Drew ihr neuer Daddy werden soll …

HAPPY END FÜR DREI
von THACKER, CATHY GILLEN

Heiratsagentin Alexis stimmt einem lukrativen Deal zu: Sie wird den unverschämt attraktiven Grady heiraten, der eine Mutter für seine fünfjährige Tochter braucht - eine Zweckehe. Aber mit der süßen Savannah hat sie nicht gerechnet, die Alexis wirklich mit ihrem Dad verkuppeln will!

  • Erscheinungstag 23.05.2018
  • Bandnummer 0045
  • ISBN / Artikelnummer 9783733734299
  • Seitenanzahl 447
  • E-Book Format ePub oder .mobi
  • E-Book sofort lieferbar

Leseprobe

Lade Leseprobe ...

Autor

Cathy Gillen Thacker
Cathy Gillen Thackers erster Schreibversuch war eine Kurzgeschichte, die sie in der Mittagsstunde ihrer Kinder zu Papier bringen wollte. Monate später war ihre Kurzgeschichte auf Buchlänge angewachsen und stellte sich als Liebesroman heraus. Sie schrieb sechs weitere Romane, bevor ihr achter von einem Verlag angenommen und 1982 veröffentlicht wurde.

Seitdem hat...
Mehr erfahren
Judy Christenberry

Judy Christenberry war nicht immer eine Autorin, aber schon immer eine Träumerin. Sogar als Kind hat sie sich selbst Geschichten erzählt, in denen sie stets die Heldin war. Aber erst mit 38 Jahren, ein Jahr nach dem völlig unerwarteten Tod ihres Vaters, schrieb sie ihre erste Romance. Denn damals wurde...

Mehr erfahren
Mollie Molay
Nachdem sie einige Jahre in einem Logistikzentrum eines Lufttransportunternehmens gearbeitet hatte, entdeckte Mollie Molay, dass ihr das Schreiben von Liebesromanen, was sie nebenbei verfolgte, viel mehr Freude bereitete als ihre bisherige Tätigkeit. Also versuchte sie, ihr Hobby zu ihrem Beruf zu machen.
Mehr erfahren