Nina Milne

Bücher von
Nina Milne

09.11.2017
Nina Milne

Die Derwent Familie - drei royale Geschwister finden ihre Liebe - 4-teilige Serie

E-Book
5,99
SÜßE KÜSSE IM SCHNEE
Er hat sie nie vergessen - und in dem traumhaften Alpenchalet spürt Ethan Caversham auch warum: Während leise die Schneeflocken fallen, wärmt Rubys Zärtlichkeit sein Herz. Aber sie will eine Familie - und Ethan weiß nicht, ob er ihren größten Weihnachtswunsch je erfüllen kann …


DIE BRAUT DES SPANISCHEN PLAYBOYS
"Ich will, dass Sie mich heiraten."Rafael Martinez heiraten? Die Vorstellung war so lächerlich, dass Cora ihn nur anstarren konnte. "Soll das ein Witz sein?"Was sucht ein milliardenschwerer spanischer Playboy an einem regnerischen Samstagabend in einem Park in Cornwall? Lady Cora glaubt zu träumen, als Rafael Martinez zielstrebig auf sie zukommt und sie auffordert, ihn nach Spanien auf sein Weingut zu begleiten. Bloß für einen Job? Von wegen! Er will, dass sie ihn heiratet. Jedoch nur, weil er ihren Adelstitel braucht. Cora hingegen könnte mit seinem Geld endlich ihre Schulden zahlen. Eine reine Geschäftsbeziehung also. Aber warum prickelt es dann so sinnlich, als er sie zur Übung zärtlich küsst?


EIN FEST DER LIEBE FÜR UNS ZWEI?
Lichterglanz, der Duft von gerösteten Maronen, Zimt und Nelken … Verzückt plant Historikerin Etta einen viktorianischen Weihnachtsmarkt auf Derwent Manor. Doch den Küssen des attraktiven Hausherrn sollte sie besser widerstehen! Denn der Earl of Wycliffe gilt als Playboy …


NUR EINE SÜNDIGE ERINNERUNG?
Nach einer sinnlichen Nacht mit einer aufregenden Fremden steht das Leben von Staranwalt Daniel Harrington plötzlich Kopf - erst recht als ihm klar wird, wer die Schöne wirklich ist: Lady Kaitlin, Tochter des Duke of Fairfax und Aristokratin par excellence! Sie will nicht zu ihrer Affäre stehen? Für den smarten Daniel kein Problem! Denn um ein spektakuläres Wohltätigkeitsprojekt zu unterstützen, müssen sie beide nach Venedig reisen! Und wo könnte der attraktive Anwalt ihr besser beweisen, dass ihre Leidenschaft mehr ist als eine sündige Erinnerung?