Julia Exklusiv Band 345

– oder –

Im Abonnement bestellen
 

Rückgabe möglich

Bis zu 14 Tage

Sicherheit

durch SSL-/TLS-Verschlüsselung

MIT DEN AUGEN DER LIEBE …
von CATHY WILLIAMS

Sie hat ein Date mit dem faszinierenden Milliardär Luc Laughton! Aufgeregt begleitet Agatha ihn in sein luxuriöses Penthouse und lässt sich zu einer Affäre verführen. Doch kaum gesteht sie ihm ihre romantischen Gefühle, zerplatzt ihr Glück wie eine Seifenblase …

EIN VERRÄTERISCHER KUSS
von NATASHA OAKLEY

Bei einem romantischen Picknick, umgeben von einem Blumenmeer, kommen Lydia Zweifel: Bis jetzt hielt sie den gut aussehenden Millionär Nick Regan-Phillips für arrogant. Aber warum küsst er sie dann so zärtlich - als hätte er sich unsterblich in sie verliebt?

DIE STUNDE DES VERFÜHRERS
von ABBY GREEN

Gefährlich nah kommt der Millionär Pascal Lévêque der Journalistin Alana in der VIP-Lounge. Aber noch glaubt sie sich sicher. Bis sie für eine Reportage nach Paris muss. In einem Luxusapartment an den Champs Elysées schlägt die Stunde des Verführers! Mit ungeahnten Folgen …

  • Erscheinungstag 07.01.2022
  • Bandnummer 345
  • ISBN / Artikelnummer 9783751511902
  • Seitenanzahl 384
  • E-Book Format ePub oder .mobi
  • E-Book sofort lieferbar

Leseprobe

Lade Leseprobe ...

Autor

Abby Green

Abby Green wurde in London geboren, wuchs aber in Dublin auf, da ihre Mutter unbändiges Heimweh nach ihrer irischen Heimat verspürte. Schon früh entdeckte sie ihre Liebe zu Büchern: Von Enid Blyton bis zu George Orwell – sie las alles, was ihr gefiel. Ihre Sommerferien verbrachte sie oft bei ihrer...

Mehr erfahren
Natasha Oakley
Auf die Frage „Was willst du denn werden, wenn du groß bist?“ hatte Natasha Oakley schon in der Grundschule eine Antwort. Jedem, der es hören wollte, erzählte sie, dass sie einmal Autorin werden würde. Ihr Plan war es, zu Hause, bei ihren Eltern in London, wohnen zu bleiben und sich...
Mehr erfahren
Cathy Williams

Cathy Willams glaubt fest daran, dass man praktisch alles erreichen kann, wenn man nur lang und hart genug dafür arbeitet. Sie selbst ist das beste Beispiel: Bevor sie vor elf Jahren ihre erste Romance schrieb, wusste sie nur wenig über deren Inhalte und fast nichts über die verschiedenen Schreibtechniken. Aber...

Mehr erfahren