Chantelle Shaw

Chantelle Shaw ist in London aufgewachsen. Mit 20 Jahren heiratete sie ihre Jugendliebe. Mit der Geburt des ersten Kindes widmete sie sich ihrer Rolle als Hausfrau und Mutter, ein Vollzeitjob, da die Familie bald auf sechs Kinder und verschiedene Haustiere anwuchs.

Chantelle Shaw entdeckte die Liebesromane von Mills & Boon, die sie schon aus ihrer Jugend kannte, in den ersten Jahren als Mutter neu. Während ihrer unfreiwillig nachtaktiven Zeit, hatte sie häufig ein Baby im Arm und ein Buch in der anderen Hand. In ihrer Freizeit fing Sie an, eigene Geschichten zu schreiben. Mills & Boon lehnte ihre ersten Entwürfe ab, ermutigte sie aber weiter zu machen. Doch als Mutter von sechs Kindern, die auch noch halbtags arbeitete, blieb ihr kaum Zeit. Erst 20 Jahre später begann sie wieder ernsthaft zu schreiben, als sie versuchte über den Tod ihrer Mutter hinweg zu kommen. Sie konnte sich in die Welten in ihrem Kopf flüchten und so für einige Zeit ihre Trauer vergessen.

Seit dieser Zeit mag Chantelle Shaw Liebesromane noch mehr als zuvor, denn kein anderes Genre verleiht seinen Lesern ein ähnliches Gefühl von Glück und Entspannung. Sie liebt es, starke, entschlossene und sexy Helden zu kreieren, die letztendlich das große Glück und die Liebe finden.

Das Schreiben nimmt ihre meiste Zeit ein, aber wenn sie einen freien Kopf braucht, geht sie in ihren Garten oder spazieren. Manchmal wünschte sie sich nur, dass sie auch von der Hausarbeit einen freien Kopf bekommen würde.

Bücher von
Chantelle Shaw

13.01.2022
Abby Green, ... u.w.

Reich & Schön - Best of Julia 2021

E-Book
5,99

Mit diesem eBundle präsentieren wir Ihnen die schönsten und erfolgreichsten Julia-Romane aus 2021 - romantisch, aufregend und extravagant. Die kleine Auszeit vom Alltag für die selbstbewusste Frau … Happy End garantiert!

 

Das Zimmermädchen und der italienische Milliardär (Julia 2491)

Seit drei Monaten arbeitet die junge Haushälterin Maggie auf dem einsamen Anwesen bei Dublin, und noch nie hat sie den Besitzer gesehen. Bis Nikos Marchetti unerwartet vor der Tür steht: groß, dunkelhaarig und verboten sexy! Dass es sinnlich zwischen ihnen prickelt und Nikos sie eine Nacht lang mit seiner Liebe verwöhnt, ist das Aufregendste, was Maggie jemals passiert ist. Doch am nächsten Tag verschwindet der italienische Milliardär wieder, und Maggie ist allein - mit den süßen Konsequenzen einer sündigen Nacht der Leidenschaft …

Verführt von dem italienischen Milliardär (Julia 2474)

Die stets korrekte Lehrerin Leah Ashbourne ist verzweifelt. Um ihr Erbe ausbezahlt zu bekommen und ihre kranke Mutter vor dem Ruin zu retten, muss sie heiraten. Doch als die Hochzeit mit ihrem Verlobten platzt, bleibt der rothaarigen Schönheit nur eine Wahl. Ein Pakt mit dessen arrogantem Bruder Marco De Valle. Dafür, dass sie sich um seinen kleinen Sohn kümmert, wird Leah seine Frau auf Zeit. Natürlich ist die schüchterne Leah gegen Marcos brodelnden Sex-Appeal immun. Bis der italienische Milliardär sie auf Capri in eine Welt purer Sinnlichkeit entführt …

Blitzhochzeit mit dem arroganten Griechen? (Julia 2488)

Der griechische Milliardär Tor Sarantos traut seinen Augen nicht: Ein schlafendes Baby wurde vor seiner Tür abgelegt! Noch erstaunter ist er, als kurz darauf atemlos eine bildhübsche Frau bei ihm auftaucht, den Kleinen abholen will und behauptet, es sei ihr gemeinsamer Sohn. Das kann nicht sein! weiß Tor. Doch dann erinnert er sich dunkel an jene Nacht, als er außer sich vor Trauer süßen Trost in den Armen dieser schönen Unbekannten suchte. Als Ehrenmann gibt es für Tor nur eine Lösung: Blitzheirat - auch wenn er der Liebe abgeschworen hat …