Tiffany Sexy Band 43

– oder –

 

Rückgabe möglich

Bis zu 14 Tage

Sicherheit

durch SSL-/TLS-Verschlüsselung

PER ANHALTER INS GLÜCK
von YARDLEY, CATHY

Leise klopft es an Marks Tür. Wer kann das sein? Der Zimmerservice - oder Sophie, die er in seinem Wagen nach San Antonio mitgenommen hat? Die im selben Hotel wie er wohnt? Mit der er sofort die Nacht verbringen würde? Langsam öffnet Mark die Tür ...

KÜSS MICH, DIE GANZE NACHT LANG!
von MAYBERRY, SARAH

Der spontane Kuss bei der Filmpreis-Verleihung geht Claudia nicht mehr aus dem Sinn. Denn damit hat Leandro ihre Lust geweckt - auf mehr Zeit zu zweit mit diesem griechischen Macho. Genau der Typ Mann, um den sie sonst lieber einen großen Bogen macht!

DER GEHEIMNISVOLLE LOVER!
von SUMMERS, CARA

Eine einzige erotische Begegnung. Ekstase pur. Und dann: good-bye, Jed. Ob das funktioniert? Zoe hat sich den perfekten Plan ausgedacht - der gründlich schiefgeht. Denn Jed, untergetauchter Geheimagent, spielt in der Liebe nur nach seinen eigenen Regeln.

  • Erscheinungstag 12.02.2008
  • Bandnummer 43
  • ISBN / Artikelnummer 9783863495206
  • Seitenanzahl 384
  • E-Book Format ePub oder .mobi
  • E-Book sofort lieferbar

Leseprobe

Lade Leseprobe ...

Autor

Cara Summers
Eigentlich wollte Cara Summers Schauspielerin werden, doch daraus wurde leider nichts, da sie erstens ihren Mann kennenlernte und zweitens drei bezaubernde Söhne bekam. Als die Jungen aus dem Gröbsten raus waren, besann sie sich darauf, dass sie im Alter von sechzehn Jahren einen Kurzgeschichtenwettbewerb gewonnen hatte, und widmete sich fortan...
Mehr erfahren
Sarah Mayberry
Sarah Mayberry wurde in Melbourne in Australien als mittleres von drei Kindern geboren. Sie hat die Leidenschaft für Liebesromane von Ihren beiden Großmüttern geerbt und wollte Schriftstellerin werden, solange sie denken kann. Dieses Ziel verfolgte sie ehrgeizig, indem sie zunächst eine Bachelor in professionellem Schreiben und Literatur machte. Trotzdem hat...
Mehr erfahren
Cathy Yardley

„Als ich noch auf der Schule war, haben mir meine Eltern das Lesen von Liebesromanen verboten. Für sie zählten nur lehrreiche Bücher", erinnert Cathy sich lächelnd. „Als ich dann aufs College kam und dort entdeckte, dass meine Freundin einen ganzen Schrank voll besaß, konnte ich nicht mehr aufhören zu lesen."

Aus...

Mehr erfahren