Jennie Lucas

Jennie Lucas wuchs umringt von Büchern auf! Ihre Eltern betrieben einen kleinen Buchladen und so war es nicht weiter verwunderlich, dass auch Jennie bald deren Leidenschaft zum Lesen teilte. Am liebsten studierte sie Reiseführer und träumte davon, ferne Länder zu erkunden: Mit 17 buchte sie ihre erste Europarundreise, beendete die Schule, begann zu studieren und reiste weiter … Erst mit 22, als sie ihrem zukünftigen Ehemann begegnete, verspürte sie das erste Mal den Wunsch, seßhaft zu werden. Heute schreibt sie von all den Ländern, die sie bereist hat (oder noch gerne mit ihrem Mann und den beiden Kindern bereisen würde) und lässt ihre Leserinnen so an ihren Träumen teilhaben. Danke, Jennie!

Bücher von
Jennie Lucas

22.11.2018
Susan Crosby, ... u.w.

Schnee, Satin und Sinnlichkeit (4-teilige Serie)

E-Book
5,99
VERFÜHRERISCHER WEIHNACHTSTRAUM
Glitzernder Schnee, ein festlich geschmücktes Landhaus und ein umwerfender Mann an ihrer Seite: Das Fest der Liebe könnte so schön sein! Bald schon bedauert Georgina, dass sie Pierres Verlobte nur spielt, um seiner kranken Mutter einen Herzenswunsch zu erfüllen. Denn nie hätte sie gedacht, dass der kühle Geschäftsmann so verführerisch ist. Mit jedem Kuss sehnt sie sich mehr nach ihm. Und nach einem Luxusdinner bei Kerzenlicht erlebt sie eine süße Liebesnacht in seinen Armen. Doch kaum begonnen, droht ihr Glück wieder zu zerplatzen. Pierre scheint bloß eine Weihnachtsromanze von ihr zu wollen.


DIE GELIEBTE DES PRINZEN
Grace stockt der Atem: Vor ihr steht Prinz Maxim! Die schönsten Frauen kann der skandalumwitterte adlige Milliardär haben, mit seinem Aussehen, seinem Vermögen, seinen Palästen - und er will nur sie, die schüchterne, unscheinbare Sekretärin! Warum entführt Maxim sie in sein Luxusleben, legt ihr seine Welt zu Füßen? Feiert mit ihr so sinnlich Silvester, als sei sie im neuen Jahr und dann für immer seine Prinzessin? Als Grace es endlich versteht und fliehen will, ist es zu spät: Denn sie hat etwas, das ihr königlicher Geliebter mehr begehrt als alles andere auf der Welt.


EIN VERWEGENES SPIEL IN WEIß
Ist das sein Ernst? Einen so verwegenen Kunden wie Gideon Falcon hatte Denise in ihrer Jobagentur noch nie. Der attraktive Manager will sie zu Weihnachten solange als Ehefrau buchen, bis er den Vertrag für ein Berghotel in der Tasche hat! Doch weil sein Auftrag sehr lukrativ ist, sagt Denise Ja. Das Wagnis ihres Lebens, denn das Hotel entpuppt sich als romantisches Idyll, in dem sie mit Gideon das glückliche Paar spielen muss …


VERFÜHRT VON EINEM PRINZEN
Solch eine Anziehungskraft hat Phoebe noch nie gespürt! Der faszinierende Prinz Leo muss sie bloß ansehen, und ihr Herz schlägt höher. Doch Vorsicht: Versucht er sie etwa nur zu verführen, weil ihr kleiner Sohn der rechtmäßige Thronfolger seines hoch im Norden gelegenen Fürstentums ist?
13.09.2018
Mira Lyn Kelly, ... u.w.

Liebe auf dem Tablett - vier Kellnerinnen finden das große Glück

E-Book
6,99
DER ITALIENISCHE MILLIARDÄR UND DIE KELLNERIN
Wie kommt die Kellnerin Darcy dazu, ihn vor vollendete Tatsachen zu stellen? Nach all den leidenschaftlichen Stunden will sie ihn ernsthaft verlassen? Spontan macht der Milliardär Renzo Sabatini ihr ein Gegenangebot: einen letzten Urlaub in seinem traumhaften Palazzo in der Toskana. Danach ist Schluss! Doch als die Zeit um ist, erkennt er seinen Fehler. Darcy ist so viel mehr als nur eine aufregende Schönheit, die er jede Nacht in seinem Bett haben möchte. Wenn sie wirklich geht, nimmt sie sein Herz mit …


SCHENK MIR DIESE EINE NACHT
"Ihr Scotch, Sir. Möchten Sie noch etwas?" Hätte Darcy bloß den Mund gehalten! Denn der Blick des Traummannes an der Bar verrät ihr genau, was er noch will - sie! Eigentlich ist ein One-Night-Stand nicht Darcys Stil. Aber schließlich ist es ihr allerletzter Abend als Kellnerin in Las Vegas, da darf man schon mal abenteuerlustig sein. Und so serviert sie Jeff nicht nur einen Scotch, sondern schenkt ihm auch diese eine Nacht. Danach schleicht Darcy sich aus seinem Zimmer. Zum Glück kennt sie wenigstens seinen Namen! Denn drei Monate später muss sie ihm dringend etwas gestehen …


MIT EINEM KUSS FING ALLES AN ...
Warum will der italienische Prinz Massimo D’Aquila ausgerechnet sie heiraten? Die mittellose Kellnerin Lucy kann es nicht fassen! Und schon sein erster Kuss in der Silvesternacht verspricht ihr ein sehr zärtliches Eheglück … Lucy ahnt nicht, warum Massimo sie von allen Frauen dieser Welt erwählt hat: Nur er weiß, dass sie die Tochter seines Erzrivalen ist, das Mädchen, das seit Jahren als vermisst gilt. Mit Lucys Jawort macht er seine kühnsten Racheträume wahr! Zu spät begreift der Prinz: Es gibt im Leben eines Mannes etwas, das noch heißer als Rache brennt …


VERLIEBT IN EINEN PRINZEN
"Heirate mich!" Kerry glaubt zu träumen: Plötzlich steht Alexander vor ihrer Tür und macht ihr einen Antrag! Wie sehr hat sie sich nach ihm gesehnt, wie bitter waren die drei Monate ohne ihn! Doch ihre Antwort lautet Nein. Denn Alexander ist der Prinz von Belegovia, und Kerry kann sich nicht vorstellen, dass sie, eine einfache Kellnerin aus Texas, jemals als zukünftige Königin in seinem Land akzeptiert wird! Aber Alexander gibt nicht auf. Doch geht es ihm dabei wirklich um sie, oder nur um den zukünftigen Thronfolger, den Kerry unter ihrem Herzen trägt?