Fantasy

Übersinnliche Wesen – schön und verführerisch – erobern immer mehr Buchseiten und begeistern die Leser. Und dabei bietet MIRA Taschenbuch etwas für jeden Geschmack: amüsante Lovestorys mit „dem Vampir von nebenan“, magische Abenteuer in fremden Fantasy-Welten oder düstere Geschichten rund um die Geschöpfe der Nacht.

Alle Fantasy Romane

In Ihrer Auswahl haben wir 134 Romane (aktuell 49-72) gefunden.
21.01.2016
Jeri Smith Ready

Im Zeichen der Krähe: Die Seelwächterin & die Totenhüterin

E-Book
11,99

DIE SEELENWÄCHTERIN

Poetisch, berührend, magisch! Die neue Fantasy-Saga: Im Zeichen der Krähe.

Es ist die dunkelste aller seherischen Gaben, die Rhia besitzt: Ihr Totemtier, die Krähe, schenkt ihr das Wissen über den nahenden Tod. Rhia weiß: Es macht sie mächtig und verletzbar zugleich. Sie muss fort von ihrem Heimatdorf, nach Kalindos, wo die Krähenfrau Coranna sie in die Geheimnisse des Totenvogels einweihen wird.


Schon auf dem Weg dorthin begegnet ihr der geheimnisvolle Wolfsmensch Marek, der sie in einer sternenklaren Nacht zur Liebe verführt. Wenig später im neuen Dorf angekommen, muss Rhia ein großes Opfer bringen. Coranna verlangt, dass Rhia stirbt und sich wiederbeleben lässt. Nur dann kann sie Weisheit erlangen - und ihrem Volk im Krieg mit den Abtrünnigen beistehen!

DIE TOTENHÜTERIN

Schmerz, Verzweiflung, Sehnsucht ? Nacht für Nacht hört Rhia die Rufe der Verstorbenen. Und diese neue Dimension ihrer Gabe als Krähenfrau ist gefährlich: Rhias Seele droht im Jenseits gefangen genommen zu werden! In Asermos herrscht Krieg. Nur eine Vision gibt Rhia Hoffnung: Ihr Sohn, erst wenige Wochen alt, wird dem Land Frieden bringen! Doch das scheinen ihre Feinde zu ahnen. Sie entführen das Kind. Wenig später verschwindet auch ihr Mann Marek, Seelenträger des Wolfes. Verzweifelt macht Rhia sich auf die Suche. Um sich selbst, ihre Familie und ihr Volk zu retten, muss sie Kräfte entwickeln, die sie sich zuvor nicht einmal hätte vorstellen können! Denn ihr Weg führt sie in die Stadt der Abtrünnigen ? und in das Reich der Toten ?

21.01.2016
Maggie Shayne

Wings in the Night - 4-teilige Serie von Maggie Shayne

E-Book
18,99
FANTASIEN DER NACHT
Ein grausames Schicksal machte den Aristokraten Eric Marquand vor zweihundert Jahren zu einer Kreatur der Nacht. Seitdem durchstreift der edle Vampir das dunkle Reich der Unsterblichkeit - zur Einsamkeit verdammt. Bis ihn die schöne Tamara in ihren Träumen zu sich ruft. Sie ist eine "Auserwählte" - ein Mensch, der vom ersten Vampir Graf Dracula abstammt und zu dem alle Vampire ein besonderes Band verspüren. Unwiderstehlich zieht sie Eric an. Doch ihre Nähe ist gefährlich, denn Tamaras Ziehvater ist niemand anderes als der leidenschaftliche Vampirjäger Daniel St. Claire ...


ERINNERUNGEN DER NACHT
Seit Ewigkeiten schon begehrt die schöne Rhiannon - einst geboren als Tochter eines ägyptischen Pharaos - den Franzosen Roland de Courtemanche. Doch seit sie ihn vor tausend Jahren zum Vampir machte, widersteht er all ihren Verführungsversuchen. Jedes Mal ist es, als würde er ihr einen Pfahl durchs Herz treiben ... Da erfährt Rhiannon, dass ein gefährlicher Vampirjäger Roland und seinem Schützling Jamey auf den Fersen ist. Ein letztes Mal erlaubt es ihr Stolz, ihn in Frankreich aufzusuchen, um ihn zu warnen ...


GEBORENE DER NACHT
Die Novizin Angelica kann es kaum erwarten, endlich ihr ersehntes Gelübde abzulegen und Nonne zu werden. Da wird sie eines Nachts von einer brutalen Kreatur angefallen - und zur Vampirin gemacht. Verzweifelt versucht sie ihrer neuen, sündigen Natur zu widerstehen. Vergebens! Als sie Jameson Bryant begegnet, ist sie so betört vom Duft seines Blutes, dass sie sich nicht mehr länger zurückhalten kann. Voller Begierde stillt sie ihren blutigen Hunger ... und schenkt neun Monate später der kleinen Amber das Leben. Doch eine teuflische Macht droht nicht nur sie, sondern auch das Baby zu vernichten.


GEHEIMNISSE DER NACHT
Als die Drehbuchautorin Morgan De Silva die Tagebücher des Vampirs Dante findet, wird sie hineingezogen in eine dunkle, verführerische Welt … Die Tagebücher eines Vampirs! Drehbuchautorin Morgan De Silva kann kaum glauben, was für ein Schatz ihr da zufällig in die Finger gefallen ist. Fasziniert beschließt sie, Dantes geheimnisvolles Leben zu verfilmen. Ein gefährliches Vorhaben: Ehe Morgan sich versieht, wird sie immer tiefer hineingezogen in Dantes dunkle, verführerische Welt. Bald träumt sie jede Nacht von ihm. Sinnliche Fantasien, so real, dass sie seine Bissspuren am Hals sieht und fühlt, wie das Blut aus ihr herausströmt. Als hätte sie sich Dante tatsächlich hingegeben …
07.01.2016
Michelle Rowen

Nightwatchers - 2-teilige Serie von Michelle Rowen

E-Book
17,99
DARK KISS
Gefährliches? Oh nein, nicht mein Ding. Übervorsichtig, unauffällig - das bin ich, Samantha. Zumindest war ich das. Bis ich durch einen leidenschaftlichen Kuss eine "Gray" wurde. Seitdem hat sich etwas geändert. In mir tobt ein Hunger, der nichts mit Essen zu tun hat. Und nur wenn ich anderen ihre Seele raube, kann ich ihn stillen. All dies weiß ich von Bishop. Zuerst hielt ich ihn für einen verwirrten Straßenjungen, aber er ist ein Engel, in einer gefährlichen Mission zur Erde gesandt. Denn das Böse, das mich zur "Gray" gemacht hat, muss bekämpft werden. Ich kann nur hoffen, dass Bishop mich und meine Seele retten kann. Dafür werde ich alles tun.


GRAY KISS
Mein Kuss kann töten …
Ich bin Samantha, eine "Gray". Ein entsetzlicher Hunger brennt in mir, und um ihn zu stillen, muss ich küssen. Als der Fluch begann, habe ich Seelen geraubt - jetzt bringe ich den Tod. Nur bei einem wirkt dieser grausame Zauber nicht: Bei Kraven, einem Dämon. Dabei ist er der Bruder von Bishop, den ich wirklich will, aber nicht haben darf. Denn Bishop ist ein Engel mit sterblicher Seele. Verliebt in einen Engel, geküsst von einem Dämon, gefangen zwischen zwei Brüdern - das ist erst der Beginn meiner Probleme! Denn immer mächtiger werden in mir die übernatürlichen Kräfte. Plötzlich kann ich in Bishops Vergangenheit schauen. Und was ich dort sehe, raubt selbst mir, einer "Gray", den Atem.
07.01.2016
Rhyannon Byrd

Primal Instinct: Wenn der Hunger erwacht / Wenn das Dunkle erwacht

E-Book
12,99

WENN DER HUNGER ERWACHT

Der erste Band von Rhyannon Byrds faszinierend sinnlicher Fantasy-Saga: Als Ian Buchanan das Medium Molly trifft, erwacht ein unstillbarer Hunger in ihm!

Ian Buchanan hat das Unbekannte immer gefürchtet - die tiefe undurchdringliche Dunkelheit, die in seinem Inneren lebt. Aber er hat beschlossen, ein "normales" Leben zu führen, die beunruhigenden Träume zu ignorieren, in denen er sich seinem wildesten Verlangen hingibt. Bis ihn das Medium Molly Stratton aufspürt und erklärt, seine erotischen Albträume zu teilen - als Beweis zeigt sie ihm die Spuren seiner Zähne an ihrem Hals. Außerdem behauptet sie, Nachrichten von Ians toter Mutter zu empfangen: Ein Feind ist nah. Und die Kreatur in Ians Inneren wird erwachen. Eine Kreatur mit einem unstillbaren Hunger …

WENN DAS DUNKLE ERWACHT

Als Saige Buchanan dem Gestaltwandler Michael Quinn begegnet, erwacht ein gefährlicher Hunger in ihr …


Saige Buchanan reist um die Welt, um die dunkle Vergangenheit ihrer Familie zu erforschen. Sie wird geleitet von einer besonderen Gabe: Sobald sie etwas berührt, erfährt sie dessen Geheimnis. Aber so viel Macht Saige auch über die Dinge hat, so hilflos ist sie gegenüber den Lebenden. Ihre grausamen Feinde verfolgen sie bis in den Dschungel des Amazonas. Da kommt ihr - in einer Stunde höchster Gefahr - ein mysteriöser, unglaublich sexy Gestaltwandler zur Hilfe. Doch wurde Michael Quinn wirklich nur ausgesendet, um sie zu beschützen? Darf sie ihm trauen? Saige ist hin- und hergerissen - und fürchtet, was sie gleichzeitig am meisten begehrt: dass Michael ihren sinnlichen Hunger nährt, wenn die Dunkelheit erwacht …

04.01.2016
Aimée Carter

KATE UND HENRY - Die ganze Geschichte

E-Book
13,99

DAS GÖTTLICHE MÄDCHEN

Du kannst das Leben deiner Mutter verlängern - wenn du als Wintermädchen bestehst!

Sie sind nach Eden gekommen, weil es der Wunsch ihrer sterbenskranken Mutter ist. Hier lernt Kate den attraktiven und stillen Henry kennen. Seit der ersten Begegnung fühlt sie sich auf unerklärliche Weise zu ihm hingezogen. Er sieht so gut aus und scheint gleichzeitig so … unendlich traurig sein.


Bald erfährt Kate, warum: Er ist Hades, der Gott der Unterwelt! Und er macht ihr ein unglaubliches Angebot: Er wird ihrer Mutter helfen, wenn Kate sieben Prüfungen besteht und sein geliebtes Wintermädchen wird. Aber ob ihre Seele für ein Winterleben stark genug ist? Bisher haben alle ihr Scheitern mit dem Tod bezahlt.

DIE UNSTERBLICHE BRAUT

Die Götter haben ihren Prinzen entführt. Nur wenn es Kate gelingt, Henrys Vergangenheit und Zukunft zu vereinen, kann sie ihn retten - und sich selbst.Endlich hat Kate die Unsterblichkeit erlangt und steht kurz davor, zur Königin der Unterwelt gekrönt zu werden. Aber sie fühlt sich isoliert wie nie zuvor. Denn je größer ihre Liebe zu Henry wird, dem Herrscher dieser Welt, desto distanzierter gibt er sich. Da wird Henry mitten in der feierlichen Krönungszeremonie vom König der Titanen entführt. Nur Kate kann ihn aus den tiefsten Höhlen des Tartarus befreien. Doch um ihren Weg durch das Labyrinth zu finden, braucht sie die Hilfe ihrer größten Feindin: Persephone, Henrys erste Frau!

DER PREIS DER EWIGKEIT

Neun Monate dauerte Kates Gefangenschaft. Neun Monate, in denen sie eine eifersüchtige Göttin, einen rachsüchtigen Titanen und eine ungeplante Schwangerschaft überlebt hat. Jetzt will die Königin der Götter ihr Kind - und Kate kann nichts dagegen tun. Da bietet ihr Götterkönig Kronos einen Handel an: Wenn sie ihm Ergebenheit schwört, wird er die Menschheit verschonen und ihr das Kind lassen. Doch ihr geliebter Henry, ihre Mutter und der Rest des Rats müssen sterben. Sollte Kate sich hingegen weigern, will Kronos auf der Erde wüten, bis alles Leben ausgelöscht ist.Das Schicksal aller, die sie liebt, liegt in ihren Händen. Kate muss einen Weg finden, das mächtigste Wesen des Universums zu besiegen, selbst wenn es sie alles kostet. Selbst wenn es sie die Ewigkeit kostet.

1 2 3 4 5 6

Entdecken Sie alle Highlights aus unserer Fantasy auch als E-Book! Ganz einfach online downloaden. Lassen Sie sich von spannenden Fantasy-Geschichten begeistern, lesen Sie übernatürliche, irreale, märchenhafte und magische Geschichten. Elfen, Zauberer und übernatürliche Wesen entführen Sie in eine phantastische Welt.

Der Fantasyroman – vermutlich kommt den meisten dabei als erstes J. R. R. Tolkiens „Der Herr der Ringe“ in den Sinn – oder auch die Scheibenwelt-Romane von Terry Pratchett. In der Tat ist Tolkien, wenn man so will, der Begründer der modernen Fantasyliteratur, und sein „Herr der Ringe“ der erfolgreichste Fantasyroman des 20. Jahrhunderts und einer der erfolgreichsten Romane des vergangenen Jahrhunderts überhaupt. In seiner Folge hat sich das Genre immer mehr einen Platz neben den „kanonischen“ Genres wie Krimi, Thriller und Liebesroman erobern können und begeistert heute eine weltweite Fangemeinde mit neuen, hochwertigen Fantasyromanen.

Was aber macht das Faszinosum des Fantasyromans aus?

Einen ganz wichtigen Anteil hat sicherlich die Einbindung von Elementen aus Sagen und Mythen – einschließlich der Wesen, die in solchen traditionellen Texten immer auch vorkommen, so etwa Drachen, Riesen oder Zwerge. Der Leser fühlt sich in eine andere – oft auch mittelalterlich geprägte – Welt versetzt, die so ganz anders ist als seine eigene Lebenswelt, die die Phantasie anregt und für einen Moment die Probleme des eigenen Alltags vergessen lässt. Das alles ist natürlich auch sowieso immer Teil der Magie des Buches: Das Eintauchen in eine fiktive Welt zu ermöglichen. Doch wenn Kritiker Fantasyromane oft als Unsinn abgetan haben, so irrten sie – denn auch wenn sie sich in nicht-realistischen Welten abspielen und den Leser aus dem Alltag entführen, so thematisieren sie doch oftmals gerade in diesen Phantasiewelten ganz allgemeine Probleme, die die Menschheit beschäftigen – und sie sind daher alles andere als oberflächlich. Bereits Tolkien selbst sprach dem Genre des Fantasyromans vier wichtige Funktionen zu: die Anregung der Phantasie, die Ermöglichung eines anderen Blicks auf die Welt, die Fluchtmöglichkeit aus dem Alltag und schließlich auch: das Finden von Trost. Kein Wunder also, dass sich so viele – und auch junge – Leser von dieser Literatur ganz besonders angezogen fühlen. Egal, ob man nur die kurzweilige Unterhaltung sucht, Erbauung oder den „philosophischen“ Blick auf die Themen der Menschheit: Im Fantasyroman ist alles dabei.