Olivia Gates

Olivia Gates war Sängerin, Malerin, Modedesignerin, Ehefrau, Mutter – oh und auch Ärztin. Sie ist immer noch all das, auch wenn das Singen, Designen und Malen etwas in den Hintergrund getreten ist, während ihre Fähigkeiten als Ehefrau, Mutter und Ärztin in den Vordergrund gerückt sind.
Sie fragen sich jetzt bestimmt – uhh, was ist mit dem Schreiben?
Ja, sie hat auch immer geschrieben, zugegebenermaßen weniger als sie mit der Rennerei der oben genannten Dinge beschäftigt war. Irgendwie dachte sie nie daran, dass Schreiben eine Karriereoption sei.
Dann mit dem Erwerb ihres ersten Computers 2001 (Ja ein bisschen der Zeit hinterher, aber sie zieht es vor, dies ein „Millenium Update!“ zu nennen) und ihrer Einführung in den Cyberspace, fand sie eHarlequin.com und entdeckte, dass die Verleger der Bücher mit denen sie aufgewachsen war und die sie verschlungen hatte auf der Suche nach Manuskripten von Autorenneulingen waren.
Eine unbeirrte Schaffensorgie mit unzähligen Einreichungen (95% von denen waren naiv und ahnungslos, bis sie das wirklich harte Geschäft des Schreibens kennenlernte!) und zwei Jahre später, verkaufte sie ihr erstes Buch Doctors on the Frontline an Harlequin Liebesarztromane. Der Tag, an dem Sie einen persönlichen Anruf von ihrem Redakteur während ihrer ersten Autoren Konferenz mit ihren Schriftstellerfreunden und Idolen, die einzigen die wirklich nachvollziehen konnten, was dieser Erfolg für sie bedeutete erhielt, nimmt noch immer einen Ehrenplatz als ihr aufregendster Tag in ihrem Leben ein!
Seit Juli 2003, war es eine Achterbahnfahrt aus Geschäftigkeit und Schaffensdrang, da sie jetzt eine Vollzeit Ärztin und Autorin ist. (Fragt nicht wie sie das meistert!)
Das lustige (und eigenartige) daran ist, dass seitdem Olivia das Buch verkauft hat, sie nie mehr daran dachte einen Arztroman zu schreiben. Jetzt haben all ihre Bücher einen waghalsigen, sich für Schwache engagierenden Held oder Heldin, welche in einer unnachgiebigen Art und Weise mit dem Feuer spielen und in ausweglosen Situationen Menschen in Not helfen, während sie selbst noch mit dem Tumult in ihrem eigenen Leben voll von überschäumender Leidenschaft zu kämpfen haben.
Olivia lebt mit ihrem Ehemann, einer liebenswerten Tochter und ihrer weißen Angora Katze zusammen. Ihr Ehemann ist ihr Berater und ihr treuester Fan zugleich. Ihre Tochter sprüht nur so vor verrückten Ideen, wie dieser, dass ein Arzt barfuss über einen warmen Regenbogen zu seinen Patienten läuft. Wegen einer solchen Vorstellungskraft, ermutigt Olivia sie dazu ihr eigenes Buch zu schreiben.
Olivias Katze kringelt sich beim Schreiben auf ihrem Laptop hin und her und verfolgt mit kritischem Blick, wie sich die Geschichten auf dem Bildschirm entfalten. Danach nimmt sie ab und an Korrekturen nach ihrem Geschmack vor, indem sie über die Tasten des Laptops stolziert.

Bücher von
Olivia Gates

05.10.2021
Day Leclaire, ... u.w.

Baccara Extra Band 26

E-Book Roman
ab 5,99

DIAMANT DER LEIDENSCHAFT
von DAY LECLAIRE 

Gabe Moretti empfindet ungekannte Begierde, als Kat sein Büro betritt. Dabei müsste er voller Verachtung für die Femme fatale sein. Denn sie hat das Collier seiner Mutter in ihren Besitz gebracht. Und Kat gibt es nur zurück, wenn er ihren Verlobten mimt. Ein gefährlich heißes Spiel beginnt …

BERÜHR MICH, UND ICH BIN VERLOREN
von JANICE MAYNARD 

Ein Blick aus Gils stahlblauen Augen genügt, um Bailey vor Lust erschauern zu lassen. Aber sie muss dem sexy Millionär widerstehen! Sie ist doch als Ermittlerin in einem Entführungsfall auf der Ranch. Da wäre es höchst unprofessionell, sich auf eine Affäre mit dem Verdächtigen einzulassen! 

MEIN UNWIDERSTEHLICHER VERFÜHRER
von PAULA ROE 

Marco Corelli ist einfach unwiderstehlich. Nur Katerina bleibt bei ihrem Nein. Nicht etwa, weil sie immun gegen seinen Charme ist, sondern weil sie seit dem College beste Freunde sind. Und das will sie nie durch eine Affäre gefährden! Doch dann kommt die eine heiße Nacht, in der Katerina schwach wird … 

ZURÜCK IN DEN ARMEN DES GRIECHISCHEN MILLIARDÄRS
von OLIVIA GATES 

Niemand weckt so widersprüchliche Gefühle in Naomi wie der griechische Milliardär Andreas Sarantos, ihr Ex-Mann. Als er plötzlich das Sorgerecht über Naomis verwaiste Nichte Dora verlangt, bleibt Naomi nur eins, um sie nicht zu verlieren: Sie muss Andreas ein zweites Mal heiraten!