Bianca Exklusiv Band 178

– oder –

Im Abonnement bestellen
 

Rückgabe möglich

Bis zu 14 Tage

Sicherheit

durch SSL-/TLS-Verschlüsselung

BLEIB BEI MIR, SHAYLA
von COLTER, CARA

"Bitte bring Nicky zu Turner McLeod!" Wie könnte Shayla ihrer Nachbarin diesen Wunsch abschlagen? Also macht sie sich mit dem Dreijährigen auf den Weg nach Montana - zu dessen Vater, wie Shayla annimmt. Doch bei Turner angekommen, erlebt sie eine süße Überraschung.

NOCH EINE CHANCE FÜR DIE LIEBE
von WILSON, MARY ANNE

Kann so viel Zärtlichkeit ein Irrtum sein? In der Nacht nach dem Unterzeichnen der Scheidungspapiere kommen Samantha Zweifel, ob ihre Blitzehe mit Nicholas wirklich ein Fehler war: Noch einmal begegnen sie sich voller Leidenschaft - und das hat ungeahnte Folgen …

WOCHENENDE DER LIEBE
von RIVERS, NIKKI

Wer ist nur dieser charmante Fremde, dem es so galant gelingt, Charlottes Schüchternheit zu umgehen? Sie weiß selbst nicht recht, wie ihr geschieht - vor allem nicht, als sie bei einem unerwarteten Wiedersehen erkennen muss, wem sie da in die Arme gesunken ist …

  • Erscheinungstag 10.09.2008
  • Bandnummer 178
  • ISBN / Artikelnummer 9783863495527
  • Seitenanzahl 384
  • E-Book Format ePub oder .mobi
  • E-Book sofort lieferbar

Leseprobe

Lade Leseprobe ...

Autor

Mary Anne Wilson
Mary Anne wurde in Toronto, Kanada, geboren und fing bereits im Alter von neun Jahren mit dem Schreiben kleiner Geschichten an. Über den Ausgang von Charles Dickens' berühmtem Roman "A Tale of Two Cities" ("Eine Geschichte zweier Städte") war sie so enttäuscht, dass sie das Ende kurzerhand nach ihren Vorstellungen...
Mehr erfahren
Cara Colter

Cara Colter hat Journalismus studiert und lebt in Britisch Columbia, im Westen Kanadas. Sie und ihr Ehemann Rob teilen ihr ausgedehntes Grundstück mit elf Pferden. Sie haben drei erwachsene Kinder und einen Enkel.
Cara Colter liest und gärtnert gern, aber am liebsten erkundet die begeisterte Reiterin auf ihrer gescheckten Stute...

Mehr erfahren
Nikki Rivers
Es war ein lebenslanger Traum von Nikki Rivers eines Tages Romanautorin zu werden. „Ich war eines der Kinder, die die meiste Zeit des Sommerurlaubs in der Bücherei verbrachten. Wenn ich nicht las, verbrachte ich meine Zeit mit Tagträumen,“ sagt sie. Sie war ein Produkt der „Beatlemania“ und den 60ern, und...
Mehr erfahren