Der Duke, der mich verführte

– oder –

 

Rückgabe möglich

Bis zu 14 Tage

Sicherheit

durch SSL-/TLS-Verschlüsselung

London, 1829. "Setzen Sie sich für die Freilassung meines Vaters ein - und ich gehöre Ihnen!" Der Preis, den die schöne Lady Justine an den berüchtigten Duke of Bradford bereit ist zu zahlen, kommt einem Skandal gleich! Denn es heißt, dass dem Duke kein noch so erotisches Spiel fremd ist, dass seine Sucht nach Befriedigung ihresgleichen sucht … Umso größer ist Justines Erstaunen, als Radcliff ihr Angebot ablehnt und ihr stattdessen ein Heiratsversprechen abringt. Kann die Ehe mit dem notorischen Verführer gut gehen? Voll sinnlicher Leidenschaft, aber immer mit Justines Furcht im Herzen, dass Radcliff ihr größtes Geheimnis errät?
  • Erscheinungstag 01.05.2012
  • Bandnummer 0044
  • ISBN / Artikelnummer 9783864941740
  • Seitenanzahl 320
  • E-Book Format ePub oder .mobi
  • E-Book sofort lieferbar

Leseprobe

Lade Leseprobe ...

Autor

Delilah Marvelle
Delilah Marvelle ist in Chicago geboren und aufgewachsen. Sie spricht neben ihrer Muttersprache Englisch, Polnisch fließend. Bereits mit 4 Jahren war Delilah ein Theaterfan, spielte mit 10 Jahren ausgezeichnet Klavier und nahm 5 Jahre Balletunterricht. Sie lebt mittlerweile in Oregon. Da es dort sehr viel regnet, fühlt sie sich gezwungen...
Mehr erfahren