Julia Herzensbrecher Band 21

– oder –

 

Rückgabe möglich

Bis zu 14 Tage

Sicherheit

durch SSL-/TLS-Verschlüsselung

ROSENDUFT UND SINNESLUST
von KATE HARDY

Süßer Rosenduft und leidenschaftliche Küsse machen Amber trunken vor Glück. Hals über Kopf verliebt sie sich in den attraktiven Franzosen Guy Lefèvre und lässt sich auf eine heiße Affäre ein. Alles könnte perfekt sein, doch Amber ahnt: Guy verbirgt ein dunkles Geheimnis …

DAS GEHEIMNIS VON TURRET HOUSE
von CATHERINE GEORGE

Als sie Luc Brissac durch das prachtvolle Anwesen führt, kann sich Portia kaum auf ihren Job als Maklerin konzentrieren: Der attraktive Franzose raubt ihr schier die Sinne – und lässt sie über das Geheimnis von Turret House schweigen. Doch Luc ahnt schnell, dass etwas an Portias Geschichte nicht stimmt …

GESTOHLENES GLÜCK IN DER PROVENCE?
von MARIAN MITCHELL

Nach einem Unfall hat Anna das Bewusstsein verloren und wird von einem faszinierenden Mann mit grünen Augen in seine Villa gebracht. Doch dann erfährt sie, dass ihr unbekannter Retter Jacques Sabran heißt. Um ihn zu finden, ist sie in die Provence gereist. Denn sie wird erpresst, dem berühmten Maler ein Porträt zu stehlen!

  • Erscheinungstag 12.08.2022
  • Bandnummer 21
  • ISBN / Artikelnummer 9783751512565
  • Seitenanzahl 448
  • E-Book Format ePub oder .mobi
  • E-Book sofort lieferbar

Leseprobe

Lade Leseprobe ...

Autor

Kate Hardy
Kate Hardy wuchs in einem viktorianischen Haus in Norfolk, England, auf und ist bis heute fest davon überzeugt, dass es darin gespukt hat. Vielleicht ist das der Grund, dass sie am liebsten Liebesromane schreibt, in denen es vor Leidenschaft, Dramatik und Gefahr knistert?
Bereits vor ihrem ersten Schultag konnte Kate...
Mehr erfahren
Catherine George

Die öffentliche Bibliothek in ihrem Heimatort nahe der walisischen Grenze war der Ort, an dem Catherine George als Kind in ihrer Freizeit meistens zu finden war. Unterstützt wurde sie dabei von ihrer Mutter, die Catherines Lesehunger förderte. Zu einem Teil ist es sicher ihrer Motivation zu verdanken, dass Catherine George...

Mehr erfahren
Marian Mitchell
Ihre erste Geschichte veröffentlichte Marian Mitchell, als sie elf Jahre alt war – und bekam dafür von der Zeitung, die sie abdruckte, ein kleines Honorar, das sie stolz sparte. Von da an war klar: Das Schreiben sollte eines Tages zu ihrem Beruf werden. Nach einigen Umwegen kam es dann auch...
Mehr erfahren