Lindsay Armstrong

Lindsay Armstrong wurde in Südafrika geboren, und bis heute fasziniert sie der Kontinent sehr. Schon als kleines Mädchen wusste sie, was sie später machen wollte: Sie war entschlossen, Schriftstellerin zu werden, viel zu reisen und als Wildhüterin zu arbeiten.

Letzteres ist ihr zwar nicht gelungen, aber noch immer ist sie von der Tierwelt Afrikas begeistert. Ihrem Vorsatz, viel zu reisen, ist sie treu geblieben – zunächst arbeitete sie in einem Reisebüro, später für eine Fluggesellschaft.

Ihren Mann, der ursprünglich aus Neuseeland stammt, lernte Lindsay Armstrong kennen, als er auf dem Weg von Westafrika zurück nach Hause einen Zwischenstopp in Johannesburg machte. Zwar flog er zurück nach Neuseeland, kehrte aber ein paar Wochen später in die südafrikanische Hauptstadt zurück. Ein halbes Jahr später waren sie verheiratet. Drei ihrer fünf Kinder wurden in Südafrika geboren, eins in London und eins in Australien, wohin die Familie auswanderte.

Doch erst als ihr jüngstes Kind in die Schule kam, entschloss Lindsay Armstrong, ihre eigene Karriere in Angriff zu nehmen – als Schriftstellerin! Und das ist ihr gelungen.

Am glücklichsten ist sie, wenn sie gerade an einem Buch arbeitet, und dabei hat sie entdeckt, dass sie praktisch unter allen Bedingungen schreiben kann.

Die Armstrongs führen ein sehr ereignisreiches Leben: Lindsay und ihr Mann haben Rennpferde trainiert, eine Farm bewirtschaftet und sechs Monate auf einem Boot gewohnt, mit dem sie von der afrikanischen Goldküste bis zur Torresstaße zwischen Australien und Neuguinea hin und wieder zurück geschippert sind.

Zur Zeit leben sie im australischen Queensland mit herrlichem Blick aufs Meer. Sie haben ihre Farm verkauft und schauen sich nach einem neuen Boot um.

Nach wie vor reisen Lindsay und ihr Mann leidenschaftlich gern. In den letzten Jahren waren sie zwei Mal in Südafrika. Den Höhepunkt ihres Besuchs in der Serengeti bildete etwas, das Lindsay eigentlich niemals tun wollte: Sie fuhr in einem Heißluftballon. Als der Ballon abhob, versagten ihr beinahe die Nerven, aber im Nachhinein gibt sie gern zu, dass es ein unvergessliches Erlebnis war, wie sich bei Sonnenaufgang die Serengeti mit ihrer artenreichen Tierwelt zu ihren Füßen ausbreitete.

Trotz ihrer Begeisterung für Afrika hat Lindsay Armstrong in Australien eine neue Heimat gefunden, in der sie sich sehr wohl fühlt. Sie liebt dieses weite Land und ist extra nach Sydney gereist, um die Schlussfeier der Olympischen Spiele 2000 zu besuchen. Und sie war sehr stolz darauf, ein „Aussie" zu sein!

Bücher von
Lindsay Armstrong

07.12.2017
Lindsay Armstrong, ... u.w.

Traumtage auf der Jacht der Leidenschaft

E-Book
8,99
AUF EINER YACHT IM MITTELMEER
Im Hafen von St. Tropez geht für Shannon ein Traum in Erfüllung. Ihre große Liebe Kane Falconer hält auf seiner Luxusjacht um ihre Hand an. Ihr Glück scheint vollkommen - bis ihr Vater einen bösen Verdacht in ihr weckt …


WEIßE YACHTEN VOR DER GOLDKÜSTE
Cathy hat sich so auf die Zeit an der australischen Goldküste gefreut, auf die Ausflüge mit der weißen Yacht, die Fahrten zu den einsamen Inseln. Die Woche in Queensland soll ganz ihrer Liebe zu Tom gehören, doch dann geschieht etwas, das sie an ihrem großen Glück zweifeln lässt...


INSEL DER VERSUCHUNG
Auf der Yacht des Tierfilmers Steven Dare verliebt sich die hübsche Therapeutin Linden Taylor unsterblich in den attraktiven Mann. Doch als sie sieht, dass er eines Abends heimlich in die Kabine des schönen Models Kitty geht, glaubt sie, dass er sein Herz der anderen geschenkt hat ...


EROBERUNG UM MITTERNACHT
Direkt neben Emmas kleinem Schiff, der Pretty Lady, ankert eine äußerst imponierende Yacht. Noch beeindruckender ist allerdings der Besitzer des Luxusbootes: Harlan McCIaren, geheimnisvoll und faszinierend! Sich von ihm erobern zu lassen, ist für Emma ein herrlich lustvolles Erlebnis. In seinen starken Armen empfindet sie sinnliche Höhepunkte wie noch nie zuvor. Aber dann macht sie eine Entdeckung, die sie tief verunsichert. Ihr Cousin Wayne, Vorbesitzer der Pretty Lady, scheint mit Drogen gehandelt zu haben. Welche Rolle hat Harlan, der eng mit ihm befreundet war, dabei gespielt?


TRAUMTAGE DER LEIDENSCHAFT
Olivia fliegt nach Griechenland, um mit ihrem Mann die Scheidung zu besprechen. Auf Dimitris luxuriöser Yacht sieht sie ihn nach drei Jahren wieder, und sofort flammt wilde Leidenschaft zwischen ihnen auf. Erneut liegt Olivia in seinen Armen und erlebt glutvolle Stunden der Liebe. Gibt es für ihre Ehe wirklich noch eine zweite Chance? Aber so heiß ihr Begehren auch ist, genauso heftig misstrauen sie einander. Während Olivia davon überzeugt ist, dass Dimitri nicht treu sein kann, glaubt er, sie habe es nur auf sein Geld abgesehen …


TANZ INS GLÜCK
Ash Brennan befreit die hübsche Chellie aus einer verzweifelten Lage: Ohne Geld und Pass wurde sie in einem schäbigen Nachtclub in Südamerika festgehalten, musste Nacht für Nacht als Tänzerin auftreten! Doch als Ash mit ihr auf eine luxuriöse Yacht flieht und sie in die Arme zieht, kommen Chellie Zweifel. Hat er wirklich selbstlos gehandelt - oder befindet sie sich in größerer Gefahr als zuvor? Mit jeder Begegnung an Bord wächst die erotische Spannung. Aber bevor Chellie ihrem Verlangen nachgibt, muss sie herausfinden, in wessen Auftrag Ash sie gerettet hat ...