Gekauft für den Harem

– oder –

 

Rückgabe möglich

Bis zu 14 Tage

Sicherheit

durch SSL-/TLS-Verschlüsselung

"2000 Goldstücke für die Frau!" Von Piraten geraubt, steht Lady Harriet gefesselt auf dem Sklavenmarkt - und wird für den Harem des Kalifen Khalid gekauft. Von Kasim. Er ist der Ziehsohn des türkischen Herrschers. Und ein englischer Lord. Harriet beschwört ihn, ihr die Freiheit zu schenken. Vergeblich. Sie sollte ihn hassen, entbrennt jedoch in heißer Leidenschaft für ihn. Seine männliche Ausstrahlung ist einfach unwiderstehlich. Allzu willig erwidert sie seine glutvollen Küsse, als er sie eines Nachts überraschend im Garten des Harems in die Arme reißt. Ein Spiel mit dem Feuer, denn wer den Sultan betrügt, riskiert sein Leben …
  • Erscheinungstag 01.07.2012
  • Bandnummer 0289
  • ISBN / Artikelnummer 9783864946400
  • Seitenanzahl 256
  • E-Book Format ePub oder .mobi
  • E-Book sofort lieferbar

Leseprobe

Lade Leseprobe ...

Autor

Anne Herries

Anne Herries ist die Tochter einer Lehrerin und eines Damen Friseurs. Nachdem sie mit 15 von der High School abging, arbeitete sie bis zu ihrer Hochzeit bei ihrem Vater im Laden. Dann führte sie ihren eigenen Friseur Salon, welchen sie jedoch aufgab, um sich dem Schreiben zu widmen und ihrem...

Mehr erfahren